Wasserballer wieder auf dem Weg an die Spitze

Relegationsspiele des SSVE verlegt
7. April 2022
White Sharks wollen A-Gruppe halten
8. April 2022
Alle anzeigen

Wasserballer wieder auf dem Weg an die Spitze

An diesem Mittwoch (06.04.2022) haben unsere Wasserballer gegen den SG Neukölln Berlin den ersten Schritt in Richtung A-Gruppe gemacht. Im 1. Relegationsspiel konnten wir zu Hause einen überzeugenden Heimsieg von 14 : 12 Toren gegen unsere Gegner aus der Hauptstadt einfahren.

Die Mannschaft hat sich am Anfang der Saison das Ziel gesetzt, in die A-Gruppe aufzusteigen. Mit dem Sieg im ersten Spiel sind sie auf dem richtigen Weg, dieses Ziel zu erreichen.
Eine beachtliche Leistung, wenn man bedenkt, mit wie vielen Problemen unsere Herren-Mannschaft bisher zu kämpfen hatte – doch aufgeben war nie eine Option.
Die Truppe von Marek Debski ist zu einer echten Einheit gereift, die bewiesen hat, dass egal, wer spielbereit ist, sie immer das Beste für die Mannschaft geben und sich gegenseitig aus den schweren Situationen helfen.

Das Zusammentreffen am Mittwoch hat im ersten Viertel ein bisschen holprig begonnen: So gingen erstmal unsere Gäste in Führung. Doch nachdem wir ins Spiel gefunden haben, haben wir bis Ende des 3. Viertels eindeutig das Spiel dominiert und sind mit 12 : 6 Toren in Führung gegangen.
Im 4. Viertel haben unsere Jungs ein bisschen nachgelassen und dieses Viertel mit 3 : 6 Toren verloren. Unterm Strich hat die Mannschaft aber durch zwei überzeugende Viertel, einen Heimsieg eingefahren und fahren am Samstag mit geschwellter Brust nach Berlin für das 2. Relegationsspiel.

Falls am Samstag (09.04.2022) ein Sieg eingefahren wird, sind wir in der A-Gruppe der Herrenmannschaft. Falls nicht, haben wir noch ein 3. Spiel am Sonntag (10.04.2022) gegen den SG Neukölln Berlin und die Möglichkeit in die A-Gruppe aufzusteigen.
Tim Wollthan dazu: “Unser Ziel, die Neuköllner mit einem Heimsieg direkt am kommenden Samstag unter Druck zu setzen, haben wir erreicht. Der finale Schritt soll direkt am Samstag folgen.”

Unsere Damen haben diesen Sonntag (10.04.2022) auch ein Bundesligaspiel gegen Waspo Hannover 98 in Hannover. Das Ziel ist es, die nächsten 2 Punkte einzusacken und so nach Hause zu fahren. Wir treffen in Hannover auf eine ehrgeizige Mannschaft, die uns das Leben schon des Öfteren schwer gemacht hat. Unsere Mädels trainieren hart und haben in den letzten Spielen bewiesen, dass sie sich von Spiel zu Spiel steigern und weiterentwickeln.

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg!

Comments are closed.