Slowakischer Centerverteidiger Marek Tkac wechselt zu den Wasserfreunde Spandau 04
23. Juni 2021
U18-Wasserballer wollen starke Saison mit fünftem Platz krönen
24. Juni 2021
Alle anzeigen

PERSPEKTIVTEAM AUCH IM VIERTEN SPIEL SIEGREICH

Deutschlands Wasserballer haben im Rahmen von Länderspielserie gegen den EM-14. Slowakei auch das vierte Duell beider Teams binnen fünf Tagen zu ihren Gunsten entscheiden können. Die weitgehend mit einem Perspektivteam angetretene Vertretung des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) siegte am Mittwochabend mit 10:4 (2:1, 3:1, 2:1, 3:1) auch beim abschließenden Vergleich beider Teams in Zwickau. Davor war der WM-Achte von 2019 bereits in Nováky mit 15:7 und 8:7 sowie in Dresden mit 10:1 siegreich geblieben.

Die lediglich mit vier WM-Teilnehmern angetretene DSV-Auswahl konnte erneut in der Abwehr überzeugen und musste einzig im Auftaktviertel beim 1:1 einmalig den Ausgleich hinnehmen. Die deutschen Tore teilten sich zum Abschluss Marin Restovic (2), Zoran Bozic, Timo van der Bosch, Ferdinand Korbel, Fynn Schütze, Maurice Jüngling, Denis Strelezkij, Lukas Küppers und Reiko Zech.

Nach dem vier Erfolgen gegen die Slowakei folgen vom 29. Juni an als zweiter Teil der Sommerkampagne vier weitere Länderspiele gegen die Niederlande, wobei auf deutscher Seite erneut ein Perspektivteam antreten wird. Betreut wird die Mannschaft in Vertretung des scheidenden Bundestrainers Hagen Stamms interimistisch von dem Montenegriner Petar Kovacevic, der beim deutschen Vizemeister Wasserfreunde Spandau 04 am Beckenrand steht. Einen Stamm-Nachfolger will der DSV im Sommer bekanntgeben.

Länderspiel in Zwickau

Deutschland – Slowakei 10:4 (2:1, 3:1, 2:1, 3:1)

Deutschland: Florian Thom – Zoran Bozic 1, Timo van der Bosch 1, Ferdinand Korbel 1, Fynn Schütze 1, Maurice Jüngling, Denis Strelezkij 1, Lukas Küppers 1/1, Niclas Schipper, Reiko Zech 1, Marin Restovic 2/1, Marc Gansen, Felix Benke, Yannek Chiru und Lu Meo Ulrich. Trainer: Petar Kovacevic.

Persönliche Fehler: 8/10

Resultate

Sonnabend, den 19. Juni 2021 (in Nováky/Slowakei)
18:30 Slowakei – Deutschland 7:15 (2:6, 2:1, 1:3, 2:5)

Sonntag, den 20. Juni 2021 (in Nováky/Slowakei)
18:30 Slowakei – Deutschland 7:8 (3:3, 0:1, 2:2, 2:2)

Dienstag, den 22. Juni 2021 (in Dresden)
19:30 Deutschland – Slowakei 10:1 (2:0, 3:0, 3:0, 2:1)
Aufzeichnung: https://www.youtube.com/watch?v=lRBn0AKNocg

Mittwoch, den 23. Juni 2021 (in Zwickau)
19:00 Deutschland – Slowakei 10:4 (2:1, 3:1, 2:1, 3:1)

Comments are closed.