5:5 in Berlin – Poseidon überrascht mit Unentschieden gegen Wedding
21. Januar 2018
Schwaben gehen in der Thermenwelt unter
21. Januar 2018
Alle anzeigen

Plauen 2 gewinnt knapp

Im Westsachsenderby standen sich am Samstag Abend der SVV Plauen 2 und der SV Zwickau gegenüber. Das es gegen die Bundesligareserve in Plauen nicht leicht wird ahnten alle. Zum ersten mal traten sie mit 13 Spielern an. Und es hagelte auch im ersten Viertel gleich 4 Herausstellungen gegen Zwickau. Plauen nutzte ihre Überzahl und konnte 3x treffen. Auf Zwickauer Seite gelang Aljosa Bakovic, eine Minute vor Ende des ersten Viertels noch der Anschlusstreffer zum 3:1 Viertelstand. Im zweiten Viertel kämpften sich die Zwickauer heran. Nach einer Minute traf wieder Bakovic. Daniel Oelschlägel konnte nachlegen und es stand 3:3. Dies war auch zugleich der Halbzeitstand. Kräftezehrend ging es hin und her. Zum Glück nutzten die Spitzenstädter ihre Überzahlen jetzt auch nicht mehr so konsequent aus. Zu Beginn des 3. Viertels waren es dann wieder die Plauener ,welche ihre Chancen besser nutzten und sie zogen auf 5:3 davon. Der Unmut über die einseitigen Herausstellungen stieg auf Zwickauer Seite an. Der Zwickauer Center hatte keine Chance zum Ball zu gelangen und bei Plauener Angriffen flogen die Zwickauer raus. Dennoch kämpften die Westsachsen weiter. Czerner erzielte das 7:5. Es waren noch 3 Minuten bis zum Ende. Alles war noch drin. Aber es gab die 9.Heraustellung gegen die Zwickauer bei 3 Herausstellungen auf Plauener Seite. Jetzt beschwerte sich der Zwickauer Trainer etwas lauter und sah dafür gleich Gelb. Plauen nutzte die Überzahl und erzielte das vorentscheidende 8:5. Für Zwickau traf noch mal Lovro Roncevic und leider zu spät 20 Sekunden vor Ende ,Toni Grozdanic. Das Spiel endete 8:7 für den SVV Plauen.

Schädlich/ Firmbach/ Oelschlägel 1/ Czerner 1/ Berkner/ Wüstner M./ Grozdanic/ Lilic/ Bakovic 2/ Schneider/ Elsner/ Roncevic 2/ Tr. Wüstner

1 Comment

  1. It’s impressive that you are getting ideas from this
    paragraph as well as from our argument made here. http://antiibioticsland.com/Doxycycline.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.