Verwirrspiel um deutsche Weltliga- Teilnahme
25. September 2016
Der Start in die neue Saison ist gemacht!
26. September 2016
Alle anzeigen

Pokalwochenende im Bezirk Hannover

Wasserballer ermitteln Pokalgewinner im „aquaLaatzium“

Von Wolfgang Philipps

Niedersachsens Wasserballer richten die Blicke an diesem Wochenende ihre Blicke vor allem in Richtung Laatzen: Im Sportbecken des Freizeitbades „aquaLaatzium“ trägt der Bezirksschwimmverband Hannover (BSH) als Saisonabschluss die Bezirkspokalendrunden der Frauen und des Nachwuchses aus. Gespielt wird bei der zweitägigen Veranstaltung mit der Jugend in den Altersklassen U11, U13 und U15. Am Sonntag steht dann die Endrunde des Frauenwettbewerbs auf dem Programm.

Mit dem separaten Sportbecken des Freizeitbades steht dem Bezirk Hannover für dessen umfangreichen Spielbetrieb seit einigen Jahren neben dem Hallenbad Anderten in Hannover eine zweite Spielstätte in zentraler Lage sowie mit guten Nutzungsmöglichkeiten zu Verfügung, und findet dort mit der SpVg Laatzen auch einen engagierten Ansprechpartner von Ort. Die Gastgeber schicken ihrerseits zudem in allen vier Wettbewerben des Wochenendes selbst Teams an den Start.

Bezirksschwimmverband Hannover

Bezirkspokalwettbewerbe Frauen und Jugend 2016

Finalwochenende in Laatzen

Sonnabend, den 24. September 2016
10:00 U11 SpVg Laatzen – Hellas Hildesheim – Halbfinale
11:00 U11 Waspo 98 Hannover – WSG Braunschweig – Halbfinale
12:00 U15 SpVg Laatzen – Hellas Hildesheim – Finale
13:00 U11 Spiel um Platz 3
14:00 U11 Endspiel
15:00 U11 SpVg Laatzen – WSG Braunschweig (Nachholspiel Bezirksrunde)

Sonntag, den 25. September 2016
09:30 U13 SpVg Laatzen – WSG Braunschweig
10:30 Frauen SpVg Laatzen – SGW Bielefeld – Halbfinale
11:30 Frauen RSV Hannover – TKJ Sarstedt – Halbfinale
12:30 U13 Hellas Hildesheim – WSG Braunschweig
13:30 Frauen Spiel um Platz 3
14:30 Frauen Endspiel
15:30 U13 SpVg Laatzen – Hellas Hildesheim

Spielort: aquaLaatzium, Hildesheimer Str. 118, 30880 Laatzen, www.aqualaatzium.de

Foto:
In der Endrunde des Pokalwettbewerbs der Frauen zählt der zweimalige Pokalgewinner TKJ Sarstedt (hier Anika Meereis) erneut zu den Favoriten. Foto: Mario Adam
i

13 Comments

  1. benubBreednum sagt:

    zithromax antibiotic dosage
    [url=https://azithromycinx250.com/#]zithromax antibiotic dosage[/url]

  2. benubBreednum sagt:

    dosage for zithromax 500mg
    [url=https://azithromycinx250.com/#]dosage for zithromax 500mg[/url]

  3. Cheers. Very good information., buy viagra Ydti34g.

  4. risks and threats in an health care organisation what is not a chronic health problem children born after 2000 will face. viagra without seeing a doctor Ekfw30k hsunbf viagra inhibits ejaculation

  5. www.canadian2pharmacy.com sagt:

    Ukhzmnk canadian pharmaceuticals minnesota department of health

  6. canadian pharmacy for viagra anchor canadianpharmacy.com
    [url=http://edpharmacystore.com/]his comment is here[/url]

  7. Regards. Plenty of tips. non prescription viagra – sildenafil 50 mg cost

  8. casino bonus codes free 777 slots no download play lady luck all games list free slots

  9. … [Trackback]

    […] Read More to that Topic: wasserballecke.de/blog/2016/09/25/pokalwochenende-im-bezirk-hannover/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.