Abschiedsspiel im Volksbad: Waspo-Legende Polverino sagt ade
27. August 2015
Erster Test beim Abendroth-Pokal
28. August 2015
Alle anzeigen

DSV98 Wasserballer beim 1. Oldtimer Treffen des AMC Duisburg 1950 e. V. im Einsatz

Am Sonntag den 30. August 2015 veranstaltet der Motorsportverein AMC Duisburg auf der „Dreieckswiese“ im Sportpark Wedau, gleich gegenüber der DSV98-Vereinsanlage, das 1. Oldtimer Treffen des AMC Duisburg 1950 e. V. im DMV.
Die Wasserballer des DSV98 werden an diesem Tage selbstverständlich auch dabei sein, denn der 1. Vorsitzende des AMC Duisburg, Robert Lünsmann, ist gleichzeitig auch Vorstandschef der 98’er und macht sich seit Jahren stark für den Sport im Verein.

Die Bundesligamannschaft der 98’er wird um 13:00 Uhr im Rahmen des Oldtimertreffens auch für Fragen rund um den Wasserballsport bereit stehen; einen Verkaufsstand mit Kaffee und Kuchen bietet der DSV98 außerdem zu Gunsten des Jugendwasserballs.

An der Kruppstraße werden dabei rund 100 Klassiker der Pkw-Geschichte erwartet. Zugelassen sind alle Fahrzeuge die älter als 30 Jahre sind. Das Ausstellen der Fahrzeuge und der Besuch sind kostenfrei. Das Restaurant DSV 98 wird für das leiblich Wohl mit Bierwagen und Grill vor Ort sorgen.

Genügend Sitzgelegenheiten für Fachgespräche und Erfahrungsaustausch sind ebenfalls vorhanden. Beginn der Veranstaltung ist um 9.00 Uhr, die Dauer wird bis in den späten Nachmittag erwartet.

Robert Lünsmann (1. Vorsitzender des AMC Duisburg 1950 e. V.):

„Nach langer Planung freuen wir uns auf die Veranstaltung. Unser Dank geht auch an den Duisburger Sportpark, der uns dies auf der Dreieckswiese ermöglicht hat. Wir hoffen auf reges Interesse der Oldtimerbesitzer – und Interessierten. Nach stand der Dinge gehen wir davon aus, dass über 100 Oldtimer zu sehen sein werden.“

TSP/Motorracetime.de

Ansprechpartner der Veranstaltung ist Robert Lünsmann (0173/9455055).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.