Medaillenspiel starten am 10. Juni in Duisburg und Esslingen
1. Juni 2015
WUM verlängert Saison durch überraschenden 16:8 Erfolg bei der 2. Mannschaft von Spandau 04
1. Juni 2015
Alle anzeigen

Achim im Blickpunkt des deutschen Jugend-Wasserballs

Der Countdown für die Endrunde im deutschen Pokalwettbewerb der männlichen U15 (Jahrgänge 2000 und jünger), die vom 5. bis 7. Juni im niedersächsischen Achim zu Austragung kommen wird, geht in die entscheidende Phase. Bei der dreitägigen Veranstaltung vor den Toren Bremens, bei der mit dem SC Neptun Cuxhaven und die White Sharks Hannover gleich beide Nord-Vertreter fungieren, steht jetzt auch der Spielplan fest.
image
Das erstmals als Austragungsort vorgesehene Achim ist nicht gänzlich neu: Die im niedersächsischen Landkreis Diepholz gelegene Kleinstadt hat als Austragungsort der Bremer Jugendrunde bereits einige überregionale Bekanntheit und auch Anerkennung erfahren. Ebenso trägt hier auch der SC Neptun Cuxhaven in einer Ermangelung einer überregionalen Ansprüchen genügenden Spielstätte regelmäßig seine Heimpartien und auch Turnierveranstaltungen aus.
image
Der regelmäßig in Achim residierende Oberligist SC Neptun Cuxhaven hat sich in den vergangenen Jahren im Nachwuchsbereich zu einer der Wasserball-Hochburgen des Nordens gemausert und ist jetzt auch der erste niedersächsische Verein, der diese Endrunde ausrichten wird. Für den Klub von der Nordseeküste ist es zugleich die bisher wohl bedeutsamste Wasserball-Veranstaltung der Vereinsgeschichte.

Anders als in der Vorrunde wird diesmal nicht in dem recht geräumigen 25-Meter-Hallenbad, sondern in dem Freibad der Kleinstadt gespielt, so dass auf die Wasserballszene eine gänzlich neue Wettkampfstätte wartet. Für die am Freitag startende Endrunde wurde eigens ein neues Spielfeld angeschafft, so dass die Pokalendrunde zugleich eine Investition in den Wasserball-Standort Achim ist.

Deutscher Pokalwettbewerb U15 männlich 2015

Endrunde in Achim

Freitag, den 5. Juni 2015
16:30 SG Neukölln – SC Neptun Cuxhaven
18:00 White Sharks Hannover – SC Wedding
19:30 SSV Esslingen – SVV Plauen

Sonnabend, den 6. Juni 2015
10:00 SVV Plauen – SG Neukölln
11:30 SC Wedding – SC Neptun Cuxhaven
13:00 SSV Esslingen – White Sharks Hannover
15:00 SVV Plauen – SC Wedding
16:30 SC Neptun Cuxhaven – White Sharks Hannover
18:00 SSV Esslingen – SG Neukölln

Sonntag, den 7. Juni 2015
09:00 SSV Esslingen – SC Neptun Cuxhaven
10:30 SVV Plauen – White Sharks Hannover
12:00 SC Wedding – SG Neukölln
14:00 SVV Plauen – SC Neptun Cuxhaven
15:15 SSV Esslingen – SC Wedding
16:30 SG Neukölln – White Sharks Hannover

Spielstätte: Städtisches Freibad, Am Freibad, 28832 Achim

Schiedsrichter: Jonas Blume, Volker Hahn, Svenja Knillmann, Karsten Kula, Hendrik Schopp und Richard Uhlich

Turnierleiter: Dieter Rohbeck und Holger Sonnenfeld

8 Comments

  1. drugs-forum viagraObxzwul wva07h viagra without doctor prescription. good family doctors near me diovan blood pressure medicine.

  2. You actually suggested that fantastically! https://www.withoutbro.com/# how long is the effect of viagra Ebudm71

  3. … [Trackback]

    […] Find More Information here on that Topic: wasserballecke.de/blog/2015/06/01/achim-im-blickpunkt-des-deutschen-jugend-wasserballs/ […]

  4. … [Trackback]

    […] Read More on that Topic: wasserballecke.de/blog/2015/06/01/achim-im-blickpunkt-des-deutschen-jugend-wasserballs/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.