Darmstadt schlägt Heidelberg II sensationell
28. April 2015
SVV bestreitet letztes Heimspiel gegen Gegner der Extra-Klasse
29. April 2015
Alle anzeigen

„Brutal und sexy!?“: Hamburger Symposium mit Wasserball-Thema

Die Wissenschaft entdeckt auch die Sportart Wasserball: So wird es beim 15. Hamburger Symposium Sport, Ökonomie und Medien am 18./19. Juni im Millerntor-Stadion des FC St. Pauli (Harald-Stender-Platz 1, 20359 Hamburg) auch einen Beitrag mit einem Thema aus dem Bereich der ältesten olympischen Mannschaftssport geben. Die diesjährige Veranstaltung mit ihrem umfangreichen Programm steht unter der Thematik „Sport als Bühne – Kommunikation und Mediatisierung von Sport und internationalen Sportgroßveranstaltungen“.

Hier beschäftigt sich in dem am Freitag (19. Juni) anstehenden Themenblock 11 (Inszenierung des Sports: Akteure und Zuschauer) der auch in Aktivenkreisen bekannte Sportwissenschaftler Dr. Jürgen Schwark von der Westfälischen Hochschule unter dem Titel „Brutal und sexy!? Einblicke in einen unsichtbaren olympischen Sport: Wasserball“ mit der Sportart. Eröffnet wird dieser Abschnitt um 14 Uhr übrigens mit einem Beitrag des Kulturschaffenden Corny Littmann, früherer Vereinspräsident des FC St. Pauli.

Das komplette Tagungsprogramm und Anmeldemöglichkeiten unter http://www.symposium-hamburg.com/talk/ und http://www.symposium-hamburg.com/innovate/

3 Comments

  1. … [Trackback]

    […] Find More here to that Topic: wasserballecke.de/blog/2015/04/28/brutal-und-sexy-hamburger-symposium-mit-wasserball-thema/ […]

  2. … [Trackback]

    […] Find More to that Topic: wasserballecke.de/blog/2015/04/28/brutal-und-sexy-hamburger-symposium-mit-wasserball-thema/ […]

  3. More Bonuses sagt:

    … [Trackback]

    […] Read More to that Topic: wasserballecke.de/blog/2015/04/28/brutal-und-sexy-hamburger-symposium-mit-wasserball-thema/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.