Obschernikat und Schlanstedt rücken in das deutsche Weltliga-Aufgebot
17. März 2015
SVK 72 fährt zum letzten Auswärtsspiel der Hauptrunde
18. März 2015
Alle anzeigen

Deutsche Waserballer weiter ohne Weltliga-Punkte

Deutschlands Wasserballer bleiben in der Weltliga weiter sieglos: Die noch ein weiteres Mal interimistisch von dem Duisburger Vereinstrainer Arno Troost betreute Auswahl des Deutschen Schwimm-Verbands (DSV) unterlag am fünften Spieltag der Europa-Gruppe B in Kragujevac (Serbien) erwartungsgemäß mit 8:14 (3:3, 2:4, 1:3, 2:4) gegen den Titelverteidiger und amtierenden Europameister Serbien, der weiterhin verlustpunktfrei die Tabelle anführt.

Die deutsche Auswahl konnte im ersten Spielabschnitt vor etwa 800 Zuschauern in der bestens gefüllten Schwimmhalle des Park-Sportzentrums einen 1:3-Rückstand ausgleichen und mit einem 3:3 in die erste Viertelpause gehen. Danach setzte sich allerdings der mit mehreren Aktiven der zweiten Reihe ins Rennen gegangene Titelverteidiger Stück für Stück ab und und konnte bis zum Spielende den Vorsprung auf sechs Treffer ausbauen. Die deutschen Tore teilten sich Dennis Eidner (2), Hannes Glaser (2), Julian Real (2), Marko Bolovic (1) und Erik Bukowski (1).

Die im Kampf um einen Endrundenplatz bereits im Januar ausgeschiedene deutsche Mannschaft bleibt damit in der Europa-Gruppe B weiterhin punkt- und sieglos. Im sechsten und letzten Welliga-Duell der laufenden Saison trifft die DSV-Auswahl am 14. April auswärts an noch unbekannter Stelle auf den WM-Fünften Spanien. Bis dahin wird auch mit der Bekanntgabe eines Nachfolgers für den im Januar entmachteten Männer-Bundestrainer Nebosja Novoselac (Berlin) gerechnet.

Weltliga 2014/2015

Europa-Gruppe B, 5. Spieltag in Kragujevac (Serbien)

Serbien – Deutschland 14:8 (3:3, 4:2, 3:1, 4:2)

Serbien: Mitrović, Mandić 2, Manojlović, Ranđelović, Subotić 1, Jakšić 1, Drašović, V.Rašović 1, Ubović, Filipović 5, Vuksanović, S.Rašović 4, Živojinović. Trainer: Savić.
Deutschland: Kong, Bukowoski 1, van der Bosch, Real 2, Bolović 1, Schlanstedt, Kalberg, schüler, Glaser 2, Oeler, Obeschernikat, Eidner 2, Götz. Trainer: Troost

Persönliche Fehler: 5/8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.