XXL-LEHRGANG UND MÄNNER-LÄNDERSPIEL IN DUISBURG
1. Juni 2022
Waspo 98 misst sich mit Europas Elite
1. Juni 2022
Alle anzeigen

Heidelberg gewinnt Platzierungsturnier

In der Wasserball-Bundesliga endete das Platzierungsturnier um die Ränge fünf bis acht mit einem Erfolg des SV Nikar Heidelberg: Die in den Rundenspielen lediglich achtplatzierten Badenerinnen konnten vor heimischer Kulisse gleich alle drei Turnierpartien gegen Waspo 98 Hannover (9:8), SC Chemnitz (17:15) und SSV Esslingen (/14:7) zu ihren Gunsten entscheiden. Die Platzierungen für die Ränge eins bis vier werden am kommenden Wochenende in den Play-offs ausgespielt werden.

Wasserball-Bundesliga Frauen 2021/2022

Turnier Platz 5 bis 8 in Heidelberg

Sonnabend, den 28. Mai 2022
18:00 SV Nikar Heidelberg – Waspo 98 Hannover 9:8 (4:1, 0:4, 4:3, 1:0)
19:45 SSV Esslingen – SC Chemnitz 9:16 (2:2, 2:4, 2:5, 3:5)

Sonntag, den 29. Mai 2022
09:00 SV Nikar Heidelberg – SC Chemnitz 17:15 (3:1, 6:6, 5:6, 3:2)
10:45 Waspo 98 Hannover – SSV Esslingen 19:11 (5:1, 7:4, 4:2, 3:4)
14:00 SC Chemnitz – Waspo 98 Hannover 8:15 (1:3, 2:6, 3:3, 2:3)
15:45 SV Nikar Heidelberg – SSV Esslingen 14:7 (4:1, 1:1, 7:0, 2:5)

Tabelle

1. SV Nikar Heidelberg 40:30 6:0
2. Waspo 98 Hannover 42:28 4:2
3. SC Chemnitz 39:41 2:4
4. SSV Esslingen (N) 27:49 0:6

Endstand deutsche Meisterschaft 2022

1. n. n.
2, n. n.
3. n. n.
4. n. n.
5. SV Nikar Heidelberg
6. Waspo 98 Hannover
7. SC Chemnitz
8. SSV Esslingen (N)

Comments are closed.