PRESS RELEASE LEN PR 74/2021
27. August 2021
U17-Juniorinnen spielen um die Plätze neun bis zwölf
27. August 2021
Alle anzeigen

U17-JUNIORINNEN SPIELEN UM PLATZ NEUN

Deutschlands Nachwuchswasserballerinnen werden bei der U17-Europameisterschaft in Sibenik (Kroatien) um Rang neun kämpfen. Im ersten von zwei Platzierungsduellen siegte die DSV-Auswahl der Jahrgänge 2004 und jünger nach einem langen Anlauf mit 13:9 (2:2, 2:3, 4:1, 4:2) gegen die Slowakei. Nach dem morgigen Ruhetag wird die Mannschaft von Trainer Schulz (Chemnitz) am Sonntag im Spiel um Platz neun (12 Uhr, Livestream LEN-Webseite) auf den Sieger des Parallelduells zwischen Frankreich und Serbien treffen.

Mit dem Einzug unter die besten Zehn hat die DSV-Auswahl zumindest ihr im Vorfeld ausgegebenes Ziel erreicht und kann damit zugleich das 2019er-Resultat bei den damaligen U17-Titelkämpfen übertreffen, die einen elften Platz im griechischen Volos gebracht hatten.

(…)

Der gastgebende Kroatische Wasserball-Verband (HVS) bietet in gewohnter Manier unter http://www.len.eu/?p=18343 aus Sibenik einen Livestream dieser und aller weiteren Partien.

U17-Europameisterschaften weiblich 2021 in Sibenik (Kroatien)

Platzierungsspiele 9 bis 12

Deutschland – Slowakei 13:9 (2:2, 2:3, 4:1, 4:2)

Deutschland: Darja Heinbichner – Marijke Kijlstra, Sophie Gromann, Sinia Plotz 2/1, Jule Schilling, Ioanna Petriki 5, Georgia Sopiadou, Una Lou Dörries 1, Nele Neubert, Elena Ludwig 1, Anne Rieck 1, Jamie-Julique Haas 2 und Antonia Podsiadly. Trainer: Sven Schulz

Persönliche Fehler: 7/17

Resultate 7. Spieltag (Viertelfinale und Platzierungsspiele)

Freitag, den 27. August 2021
09:00 Türkei – Rumänien 6:14 (0:5, 2:2, 0:4, 4:3) – Plätze 17 – 19
10:30 Deutschland – Slowakei 13:9 (2:2, 2:3, 4:1, 4:2) – Plätze 9 bis 12
12:00 Serbien – Frankreich – Plätze 9 bis 12
16:30 Israel – Ungarn – Viertelfinale
18:00 Kroatien – Griechenland – Viertelfinale
19:30 Niederlande – Russland – Viertelfinale
21:00 Italien – Spanien – Viertelfinale

Bild:DSV

Comments are closed.