Offener Brief: Abberufung Leistungssportdirektor Dirk Klingenberg
6. April 2021
Wasserballer wollen am Wochenende nachlegen
8. April 2021
Alle anzeigen

CORONA SORGT FÜR WEITERE SPIELVERLEGUNGEN

Auch das kommende Spielwochenende der Wasserball-Bundesliga wird vom Corona-Virus heimgesucht: Getroffen hat es diesmal bereits im Vorfeld die White Sharks Hannover, die gleich neun positive Testungen vermelden. Nach dem heutigen Bericht des „Sportbuzzer“ hat es am Olympiastützpunkt Hannover „mindestens 15 Aktive“ aus drei Sportarten erwischt. Für die kommende Wochenende schrumpft damit das zweite Turnier der Gruppe A in Hannover auf drei Spiele zwischen den verbliebenen Teams des SSV Esslingen, des ASC Duisburg und der Waspo 98 Hannover.

Erwischt hat es bei den positiven Testungen der White Sharks auch Nachwuchsaktive, die parallel auch für den Nachbarn Waspo 98 spielberichtigt sind. In den Reihen des deutschen Meisters gab es allerdings keine positiven Testungen. so dass die Niedersachsen mit den verbliebenen 13 Aktiven den Spielbetrieb am Wochenende fortsetzen werden. „Wir sind sehr vorsichtig und testen ständig“, sagt Waspo98-Trainer Karsten Seehafer, dessen Team Ende April beim dritten und entscheidenden Champions League-Turnier in Budapest (Ungarn) gefordert sein wird..

Am Auftaktwochenende hatte es kurzfristig Pokalsieger Wasserfreunde Spandau 04 erwischt, dessen drei Partien in der Gruppe B abgesagt werden mussten. Am kommenden Wochenende stehen in drei der vier Vorrundengruppen Bundesligaspiele auf dem Programm. Neben den Turnieren in Hannover und Potsdam wird dabei erstmals auch in der Gruppe C um Punkte gekämpft werden, in der SV Bayer Uerdingen 08, die SGW Rhenania Köln/BW Poseidon Köln, der Düsseldorfer SC und SV Würzburg 05 eingruppiert worden sind. Gespielt wird wird hier auf der Bayer-Vereinsanlage am Uerdinger Waldsee.

Wasserball-Bundesliga 2021

Gruppe A, 2. Turnier in Hannover

Sonnabend, den 10. April 2021
12:00 SSV Esslingen – ASC Duisburg
14:30 SSV Esslingen – Waspo 98 Hannover
17:00 ASC Duisburg – Waspo 98 Hannover
White Sharks Hannover – Waspo 98 Hannover verlegt
White Sharks Hannover – ASC Duisburg verlegt
SSV Esslingen – White Sharks Hannover verlegt

Spielstätte: Stadionbad, Robert-Enke-Straße 5, 30169 Hannover (ohne Zuschauer!)

Gruppe B, 2. Turnier in Potsdam

Sonnabend, den 10. April 2021
11:45 OSC Potsdam – SG Neukölln
14:00 SV Ludwigsburg – Wasserfreunde Spandau 04
17:45 SG Neukölln – Wasserfreunde Spandau 04
20:00 OSC Potsdam – SV Ludwigsburg

Sonntag, den 11. April 2021
10:00 SV Ludwigsburg – SG Neukölln
12:15 OSC Potsdam – Wasserfreunde Spandau 04

Spielstätte: Spielstätte: Sportpark Luftschiffhafen, Zeppelinstraße 114, 14471 Potsdam (ohne Zuschauer!)

Livestream:

Gruppe C, 1. Turnier in Krefeld

Sonnabend, den 10. April 2021
15:00 SV Bayer Uerdingen 08 – SGW Rhenania Köln/BW Poseidon Köln
17:00 Düsseldorfer SC – SV Würzburg 05

Sonntag, den 11. April 2021
10:00 SV Bayer Uerdingen 08 – SV Würzburg 05
12:00 Düsseldorfer SC – SGW Rhenania Köln/BW Poseidon Köln
15:00 SV Würzburg 05 – SGW Rhenania Köln/BW Poseidon Köln
17:00 SV Bayer Uerdingen 08 – Düsseldorfer SC

Spielstätte: Aquadome, Am Waldsee 25, 47829 Krefeld (keine Zuschauer!)

Gruppe D

Mit SV Poseidon Hamburg, SV Krefeld 72, Duisburger SV 98 und SV Weiden. Erstes Turnier am 24./25. April

Es können keine Kommentare abgegeben werden.