All FINA press releases
12. Juni 2017
Potsdams Reserve holt Landesmeisterschaft
13. Juni 2017
Alle anzeigen

Dritte Süddeutsche Meisterschaft in Folge

Nach 2015 und 2016 konnten sich die Wasserballerinnen des Wasserballverein Darmstadt auch dieses Jahr die Süddeutsche Meisterschaft sichern. Ausschlaggebend waren die deutlichen Siege gegen Mitkonkurrenten SSV Esslingen sowie der Sieg gegen den diesjährigen Vize-Meister, die Bundesligareserve von Nikar Heidelberg im Heimspiel. Das Hinspiel in Heidelberg wurde im Auftaktspiel noch sehr unglücklich mit einem Tor verloren. Damit konnten sich die Darmstädterinnen dennoch punktgleich mit dem um 13 Tore besseren Torverhältnis gegenüber Heidelberg durchsetzen.
Den Titel Süddeutsche Meisterrinnen errangen folgende Spielerinnen des WVD: ​
Im Tor: Irem Dere und Maren Laux. ​
Im Feld: Rita Farkas, Nadine Andrae, Maren Schneider, Fabienne Andrae, Maren Hinz, Kapitänin Lydia Spross, Leonie Brunnert, Jasmin Andrae, Isabel Andrae, Ann-Katrin Schmidt, Meike Weber, Rieke Schneider, Ruth Wörtchen, Tamara Kracke
Einen großen Anteil am Erfolg der Damen haben Damentrainer Michael Behrens und Teammanager Jürgen Andrae, der sich auch um das Mädchenteam kümmert.
Die junge Darmstädter Mannschaft ist die einzige Wasserball Damenmannschaft in Hessen und setzt sich aus Spielerinnen mit großem Einzugsbereich aus Städten wie Frankfurt, Gießen Fulda, St. Wendel im Saarland und natürlich hauptsächlich Darmstadt zusammen.
Auch in den weiteren süddeutschen Bundesländern gibt es nur wenige reine Damenteams, die sich den sportlich hochwertigen Wettbewerb in der 2. deutschen Wasserballliga-Süd zutrauen. Dennoch sind die Weichen für die erfolgreiche Zukunft des Damenwasserballs in Darmstadt gestellt. Mit der Gründung der ersten reinen hessischen Mädchenmannschaft in Darmstadt für 11- bis 15-jährige und einer U11 mit sehr hohem Mädchenanteil, die beide erfolgreich in Mix-Runden in Hessen und Rhein Main Neckar Gebiet spielen, ist eine sehr gute Grundlage für den Fortbestand des Damenwasserballs in Darmstadt gelegt.

Bericht: Jürgen Andrae

4 Comments

  1. cialis price mexico

    blog topic

  2. hydroxychloroquine company manufacturer

    Datenbankfehler

  3. substitute for sildenafil aurogra

    WordPress › Fehler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.