SSVE gewinnt Vorbereitungsturnier
20. September 2016
TKJ-Wasserballerinnen kämpfen um Bezirkspokal
22. September 2016
Alle anzeigen

Wasserballcup für Schulteams im Trainingsbad am Woog

Der Wasserball-Verein Darmstadt veranstaltet, unterstützt vom Sportkoordinator des Schulamtes, Herrn Schorr, dieses Jahr zum ersten Mal einen Wasserballcup für Schulteams. Der Verein möchte damit dazu beitragen, dass Kinder mehr Sportarten kennenlernen und auf spielerische Art mehr Spaß an der Bewegung, hier: Bewegung im Wasser, entwickeln. Das Turnier findet am Freitag, dem 7. Oktober 2016 von 8:30 bis 13 Uhr im Schul- und Trainingsbad am Woog in Darmstadt. Es wird in zwei Altersgruppen gespielt: Einmal nur Grundschulteams und zum anderen Teams der Klassen 5 bis 7.
Die Veranstaltung wird finanziell von ENTEGA unterstützt, wofür der Verein sich herzlich bedankt. Die Turnierorganisation übernimmt der WVD ehrenamtlich und stellt auch das ganze Equipment. Die Kinder brauchen nur Badesachen, Handtücher und evtl. einen Bademantel für die Zeit zwischen den Spielen. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos!
Gespielt wird in 5er Teams mit Mädchen und Jungs gemischt. Dabei kann laufend ausgewechselt werden, und bis zu neun Kinder dürfen pro Team und Spiel eingesetzt werden. Es wird quer über das Becken im Trainingsbad, also auf kleinem Feld (ca. 14 x 10 m) auf kleine Tore mit kleinen Bällen und jeweils 2×6 Minuten mit zwei Minuten Pause gespielt. So bleibt das Spiel sehr kindgerecht und wird nicht zu anstrengend. Einzige wirkliche Voraussetzung: Das Seepferdchen sollte bestanden sein. Der Verein hat schon einige Erfahrung mit Schnupperturnieren. Dabei zeigte sich, dass Kinder ab sieben Jahre, die sicher schwimmen können, viel Spaß an dem Spiel mit dem Ball im Wasser haben.
Vor Beginn des Schulcups werden Jugendliche des WVD ein kurzes Demo-Spiel machen, wobei die Regeln erläutert werden. Die Jugendlichen sollen auch als unterstützende Betreuer für die Sportlehrer fungieren und vor und zwischen den Spielen mit den Kindern ins Wasser gehen und beim Einschwimmen helfen sowie die Kinder anleiten.
Alle Kinder erhalten eine Urkunde und die jeweiligen Siegerteams (Plätze 1 bis 3) auch Sachpreise (für jedes Kind). Im Vordergrund stehen natürlich Spaß und Fairness.
Der Verein bewirbt die Aktion seit Schuljahresbeginn mit Plakaten und Flyern an allen Grundschulen und weiterführenden Schulen (Sekundarstufe I) in Darmstadt und Darmstadt-Dieburg. Der WVD freut sich über möglichst viele teilnehmenden Schulteams und verspricht schon jetzt einen Riesenspaß.
Anmeldungen von Schulteams bis spätestens Montag, den 26. September 2016, durch den betreuenden Sportlehrer bei Dr. Martin Diehl (presse@wv-darmstadt.de oder unter 0157 72935261).

4 Comments

  1. viagra afrin how to spell viagra viagra what is it used for pill om 100 how to get viagra from shop/pharmacy?

  2. viagra flower sildenafil 100 mg tablets who does viagra not work for how much viagra is safe and what night who is the hot chick in the viagra commercial

  3. JtmfEvini sagt:

    rx pharmacy online online canadian pharmacy pharmacy coupons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.