Personelle Veränderungen in der DSV-Fachsparte

Spandau 04 verpflichtet Serbien-Star Nikola Dedovic
21. Juli 2016
U13 – Wasserball Auswahl zurück aus Serbien
22. Juli 2016
Alle anzeigen

Personelle Veränderungen in der DSV-Fachsparte

Aus der Fachsparte bzw. dem Fachausschuss Wasserball im Deutschen Schwimm-Verband (DSV) werden gleich mehrere personelle Veränderungen vermeldet: Nach dem Ausscheiden von Thomas Schlünz (Hamburg) und Bettina Illinger (Duisburg) ist Holger Sonnenfeld (Hannover) zum Vorsitzenden der Nachwuchskommission und zum Rundenleiter weibliche Jugend berufen worden. Aus gesundheitlichen Gründen ist zudem mit Volker Hahn (Münster) der Fachwart Wasserball im mitgliederstarken Schwimmverband Nordrhein-Westfalen und erst im Frühjahr gewählte Sprecher der Landesverbände im Fachausschuss zurückgetreten. Aktuell ebenfalls nicht besetzt ist zudem im Landeschwimmverband Niedersachsen (LSN) der Posten des Fachwarts, nachdem vor Monatsfrist der dortige Fachausschuss um Holger Sonnenfeld größtenteils zurückgetreten ist. Die LSN-Geschäftsstelle geht allerdings davon aus, dass hier spätestens im August aus einem Kreis von Interesssenten ein neuer Ausschuss gebildet werden kann. Zu diesem Zwecke hat es bereits am 30. Juni in Hannover ein erstes Strategiemeeting gegeben.

1 Comment

  1. … [Trackback]

    […] Info to that Topic: wasserballecke.de/blog/2016/07/21/personelle-veraenderungen-in-der-dsv-fachsparte/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.