SVK U 11 gewinnt das Bezirksturnier
16. Juni 2016
Die Wochenend-Aufgabe: Meister werden und Kurs auf die 100 nehmen!
16. Juni 2016
Alle anzeigen

Die Wasserballtermine des Wochenendes

Berlin, Düsseldorf, Hannover, Neustadt, Potsdam, Esslingen, Hamburg…
Die Ferien locken teilweise schon, doch es gibt am kommenden Wochenende noch genug hochwertige nationale Wasserballtermine: In Berlin stehen die Finalspiele zwei und drei der deutschen Meisterschaft auf dem Programm. Darüber hinaus wird in Hannover bzw. Neustadt an der Weinstraße um die Plätze drei bzw. 13 der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) gekämpft werden. Um den Titel des deutschen U19-Meisters wird in Potsdam gespielt. In Esslingen findet das nationale Auswahlturnier des weiblichen U15-Nachwuchses um den 2. Katrin-Dierolf-Pokal statt. Hamburg lädt zu Endrunde im norddeutschen Pokalwettbewerb der Männer, die wie gewohnt als Viererturnier zur Austragung kommt. Ein großes Treffen der nationalen Wasserballszene ist die Endrunde der 21. deutschen Wasserball-Meisterschaften der Masters, die am Freitag in Düsseldorf startet. Die Termine in der Übersicht:

Deutsche Wasserball-Liga 2015/2016

Finale deutsche Meisterschaft 2016 („best of five“)

Sonnabend, den 18. Juni 2016 (Spiel 2)
16:00 Wasserfreunde Spandau 04 – ASC Duisburg (Schöneberger Schwimmsporthalle)

Sonntag, den 19. Juni 2016 (Spiel 3)
16:00 Wasserfreunde Spandau 04 – ASC Duisburg (Schöneberger Schwimmsporthalle/geänderte Anfangszeit!)

Spiele um Platz 3 („best of three“)

Sonnabend, den 18. Juni 2016 (Spiel 2)
12:00 Waspo 98 Hannover – SV Bayer 08 Uerdingen (Volksbad Limmer/geänderte Anfangszeit!)

Sonntag, den 19. Juni 2016 (Spiel 3/bei Bedarf)
12:00 Waspo 98 Hannover – SV Bayer 08 Uerdingen (Volksbad Limmer)

Spiele um Platz 13 (Hin- und Rückspiel)

Sonnabend, den 18. Juni 2016 (Spiel 2)
19:00 SC Neustadt – SV Cannstatt (Stadionbad)

Deutsche U19-Meisterschaft 2016 in Potsdam

Spielplan

Sonnabend, den 18. Juni 2016
12:00 OSC Potsdam – SV Würzburg 05
13:20 White Sharks Hannover – ASC Duisburg
17:40 SV Würzburg 05 – SV Bayer 08 Uerdingen
19:00 OSC Potsdam – White Sharks Hannover
20:20 ASC Duisburg – SV Bayer 08 Uerdingen

Sonntag, den 19. Juni 2016
09:00 SV Würzburg 05 – ASC Duisburg
10:20 OSC Potsdam – SV Bayer 08 Uerdingen
13:00 SV Würzburg 05 – White Sharks Hannover
15:40 OSC Potsdam – ASC Duisburg
17:00 SV Bayer 08 Uerdingen – White Sharks Hannover

Spielstätte: Schwimmhalle am Brauhausberg, Max-Planck-Str. 15, 14473 Potsdam

2. Katrin-Dierolf-Pokal 2016 – Auswahlturnier U15 weiblich in Esslingen

Spielplan

Sonnabend, den 18. Juni 2016
11:30 Landesgruppe Süd – Nordrhein-Westfalen
14:30 Landesgruppe Nord – Sachsen
17:30 Sachsen – Nordrhein-Westfalen
19:00 Landesgruppe Süd – Landesgruppe Nord

Sonntag, den 19. Juni 2016
10:00 Landesgruppe Nord – Nordrhein-Westfalen
11:30 Landesgruppe Süd – Sachsen

Spielort: Freibad Neckarinsel, Inselstraße 33, 73730 Esslingen

21. deutsche Wasserball-Meisterschaften der Masters 2016

Endrunde in Düsseldorf

> http://www.dsv.de/masterssport/wasserball/dm/

Norddeutscher Pokalwettbewerb 2016

Endrunde in Hamburg

Sonnabend, den 18. Juni 2016
13:00 SV Poseidon Hamburg – SC Hellas-99 Hildesheim
15:00 SpVg Laatzen – HSG Warnemünde
17:30 SpVg Laatzen – SC Hellas-99 Hildesheim
19:30 SV Poseidon Hamburg – HSG Warnemünde

Sonntag, den 19. Juni 2016
10:00 SC Hellas-99 Hildesheim – HSG Warnemünde
12:00 SV Poseidon Hamburg – SpVg Laatzen

Spielort: Poseidon-Freibad, Olloweg 51, 22527 Hamburg, www.poseidon-hamburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.