Große Saisoneröffnung beim SV Bayer 08 Uerdingen
15. Mai 2016
Uerdingen wird Pokalsieger bei den Frauen
15. Mai 2016
Alle anzeigen

U17 scheitert knapp gegen Neukölln

Die U17 ist nach einem sehr guten Viertelfinalrückspiel gegen die SG Neukölln unglücklich ausgeschieden.
Am Anfang sah alles nach einem Sieg der Uerdinger aus. Simon Freisem eröffnete mit einer schönen Centereinlage das Spiel und traf zum 1:0. Dreimal Max Gredig, einmal Peer Oberhoff, Finn Wilden und Sebastian Neber, bescherten dem Team zu Pause eine 7:4 Halbzeitführung im Neuköllner Freibad.
Doch dann folgte der Wendepunkt. Die Ersatzgeschwächten Uerdinger, welche nur mit 9 Spielern angereist waren, wirkten kaputt und erschöpft. Hinzu kam Peer Oberhoffs dritte Hinausstellung, was das Wechselkontingent weiter herabsenkte. Neukölln wirkte dagegen in der 2. Halbzeit aufgeweckter und wacher. Die Tore von Sebastian Neber und Yonatan Rudnik, änderten leider nichts mehr am 10:12 Endstand aus Sicht der Uerdinger.

Jens Goldbaum: „Die Jungs haben super gespielt und gekämpft. Es kann keinem Spieler ein Vorwurf gemacht werden. Wir waren nach der ersten Halbzeit knapp an der Sensation dran, doch konnten mit unserem Kader unsere Leistung nicht über das komplette Spiel halten“

Endergebnis: 12:10 (2:3/2:4/4:1/4:2)

Tore: Max Gredig(3), Sebastian Neber(3), Finn Wilden, Peer Oberhoff, Simon Freisem und Yonatan Rudnik (je 1)

Nächste Woche Samstag geht es dann erneut gegen den SC Wedding um die Plätze 5-8.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.