SC Wedding gewinnt im Fünfmeterschießen
22. April 2016
Voller Einsatz von SV Poseidon-Trainer Florian Lemke
22. April 2016
Alle anzeigen

SGW vor Auswärtshürde

Am Samstag ist die SGW Leimen/Mannheim zu Gast beim SV Ludwigsburg

Von Uwe Kraft

Es ist wieder einmal ein Spitzenspiel in der zweiten Liga Süd, der Tabellenführer Leimen/Mannheim trifft im Rückspiel auf den Tabellendritten Ludwigsburg. Das Hinspiel konnte die SGW mit 12:9 für sich entscheiden, wie sich Kapitän Jonas Pohle erinnert: „Das war ein über die gesamte Spielzeit enges Spiel, und sehr ruppig, das erwarte ich auch am Samstag wieder. Hier müssen wir wie auch im Hinspiel die Nerven behalten, das wird sehr wichtig sein.“
Taktisch hat die Mannschaft von Maurice Schaefer eine klare Linie, welche umgesetzt werden soll: „ Wir haben uns die ganze Woche intensiv auf das Spiel vorbereitet, auch ein Testspiel gegen Ludwigshafen gemacht. Der Fokus wird ganz klar auf der Verteidigung liegen. Ludwigsburg hat zwei sehr starke Spieler, welche wir in den Griff bekommen müssen. Das geht nur über eine geschlossene Abwehrleistung. In der Offensive müssen wir dann nur unsere Schnelligkeit über das gesamte Spiel einbringen“, so der Trainer.
Personell kann die Mannschaft wieder aus den Vollen schöpfen, alle Spieler sind fit und können am Samstag spielen: „Ja, das stimmt, alle Spieler sind einsatzbereit für Samstag, es gibt lediglich noch ein kleines Fragezeichen. Im Hinspiel hatten wir einige Ausfälle, die nun wieder mit dabei sein können. Wir sind alle heiß auf das Spiel, es ist für uns das letzte Spiel vor dem großen Showdown am nächsten Samstag, zu Hause gegen Würzburg!“ verrät der Trainer. Die SGW steht aktuell mit 12 Siegen aus 12 Spielen ganz oben in der Tabelle, dies soll möglichst auch so bleiben um im Spiel gegen Würzburg in einer Woche dem Gegner auf Augenhöhe zu begegnen.
Aber nicht nur sportlich läuft es bei der SGW rund, auch abseits des Beckens ist einiges geschehen, so der Kapitän: „Ja, da war einiges los in dieser Woche. Zunächst ist unser Betreuer Pierre Hilbich zum zweiten Mal Vater geworden, und am Mittwoch konnte dann noch Artur Schneider seinen Doktortitel einholen. Das sind natürlich tolle Themen, abseits des eigentlichen Spiels, und selbstverständlich soll das alles am Samstag nach einem Auswärtssieg auch ordentlich gefeiert werden!“
Das Spiel gegen den SVL findet am Samstag um 19:00Uhr im Stadionbad in Ludwigsburg statt.“

4 Comments

  1. … [Trackback]

    […] Information to that Topic: wasserballecke.de/blog/2016/04/22/sgw-vor-auswaertshuerde/ […]

  2. … [Trackback]

    […] Read More Information here to that Topic: wasserballecke.de/blog/2016/04/22/sgw-vor-auswaertshuerde/ […]

  3. Runtz Carts sagt:

    … [Trackback]

    […] Find More here to that Topic: wasserballecke.de/blog/2016/04/22/sgw-vor-auswaertshuerde/ […]

  4. … [Trackback]

    […] Read More on on that Topic: wasserballecke.de/blog/2016/04/22/sgw-vor-auswaertshuerde/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.