Der ASCD gewann auch das zweite Spiel am Wochenende!

Neustadts Revanche um Punkte
23. Februar 2016
Perfektes Auswärtswochenende für die SGW
23. Februar 2016
Alle anzeigen

Der ASCD gewann auch das zweite Spiel am Wochenende!

Schon früh ging es am Sonntag los. Nach dem Heimspiel gegen die White Sharks Hannover (21:5), mussten die Duisburger schon um 8 Uhr in die Richtung Stuttgart, um beim SSV Esslingen um die Punkte zu kämpfen.

SSV Esslingen vs. ASC Duisburg 5:12!

Eine mäßige Leistung der Duisburger reicht gegen schwach besetzte Esslinger zum Sieg. Die Duisburger gewinnen alle Viertel (1:2, 1:2, 3:4, 0:4) und am Ende auch das Spiel nie gefährdet, aber eben nicht mit der letzten Konsequenz, vor allem in den Abschlüssen, sodass die Gastgeber lange im Spiel bleiben konnten, ohne viele gute Torchancen gehabt zu haben.

Das Tor von Dennis Eidner kurz vor Ende des dritten Viertels zur 3:8-Führung beseitigte auch die letzten Hoffnungen der Esslinger und schnürte den Sack zu.

„Wir haben eine sehr mäßige Leistung gezeigt, das müssen wir besser machen. Wir werden uns das ansehen. Aber wir haben gewonnen und das zählt. Wir haben noch zwei Hauptrunden-Spiele zu spielen und die wollen wir gewinnen.“, fasste Trainer Peter Dubinak die Partie zusammen.

Alles in allem Stand die Verteidigung des ASCD wieder sehr sicher, welche nicht zuletzt auch diese Spiele dann gewinnt.

Die letzten beiden Spiele finden am kommenden Samstag (27.02.16) um 18 Uhr beim SV Krefeld 72 statt und am 05.03. dann bei den Wasserfreunden Spandau 04 Berlin.

Das Team:
1. Moritz Schenkel
2. Dennis Eidner (2)
3. Gilbert Schimanski (1)
4. Julian Real (2)
5. Nils Illinger
6. Manuel Grohs
7. Philipp Kalberg (2)
8. Nick Möller (1)
9. Stratos Manolakis (1)
10. Paul Schüler (3)
11. Jan Obschernikat
12. Jan Bakulo
13. Gabriel Dostlebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.