Champions League zum dritten: Folgt nach knapper Niederlage und Remis nun der erste Sieg?
26. November 2015
ASCD im Pokal gegen SSVE
27. November 2015
Alle anzeigen

ASCD II gewinnt gegen Lünen

Die Mannschaft unter der Leitung des Trainerteams Dubinak/Basic gewinnt glanzlos gegen kämpfende Lünener.

ASC Duisburg II vs. SV Lünen 08
14:4 (4:0, 5:1, 1:3, 4:0)

„Wir haben gewonnen, das zählt. Wir müssen konstanter spielen und nicht aufhören gas zu geben, aber wir haben nun mal auch eine sehr junge Mannschaft, da kann das durchaus passieren“, gibt sich Peter Dubinak gelassen.

Im dritten Viertel musste unsere Mannschaft sogar ein verlorenes Viertel verbuchen. Die Mannschaft konnte durch verlorene Bälle im Angriff und kassierte Hinausstellungen nicht ihr übliches Spiel ins Wasser bringen.

Die jüngste Mannschaft der Liga spielt sich immer mehr ein und vor allem die jungen Spieler lernen immer mehr dazu. Im Team der heutigen Party waren gleich 5 Spieler des Jahrgangs 2000 mit dabei. Florian Gromann (2000) konnte sogar sein 2. Liga-Debüt mit einem schönen Heber-Tor veredeln.

Die härte der 2. Liga und die körperliche Überlegenheit der Gegner macht die Jungs immer stärker! Es sind also sehr wichtige Spiele für unser Team.

Mit zwei Siegen liegt die 2. Mannschaft der Amateure nun an der Tabellenspitze der Liga.

Das Team:
1. Christopher Hans (1.-26.) (1)
2. Bela Basso
3. Stratos Manolakis (1)
4. Marlo Guth
5. Kristof Hulmann (6)
6. Gilbert Schimanski (2)
7. Nils Illinger (2)
8. Nick Möller (2)
9. Frederic Rott
10. Gabriel Dostlebe
11. Burkhard Ziegler
12. Florian Gromann (1)
13. Marius Neuens (26.-32.)

Nächster Gegner der 2. Liga – West ist in nur vier Tagen (30.11.15) die SGW SC RE/SV Brambauer!

1 Comment

  1. … [Trackback]

    […] Find More to that Topic: wasserballecke.de/blog/2015/11/26/ascd-ii-gewinnt-gegen-luenen/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.