Spitzenreiter empfängt Verfolger
27. Oktober 2022
Die SVK tritt beim Aufsteiger an
27. Oktober 2022
Alle anzeigen

SSVE-U17-Mädchen wollen den Titel

Am kommenden Wochenende (27.-30.10.2022) findet in Uerdingen das Turnier zur Deutschen Pokalmeisterschaft im Wasserball der weiblichen U17 statt. Neben dem SSV Esslingen treten die U17-Teams aus Bochum, Chemnitz, Aachen, Rostock und die Gastgeberinnen aus Uerdingen um den Sieg des Deutschen Pokals an.
Die Esslingerinnen sehen sich neben den Teams aus Chemnitz und Bochum als Favoritinnen im Kampf um den Turniersieg. „Chemnitz wird voraussichtlich unser stärkster Gegner sein. Das Team aus Bochum können wir schlecht einschätzen, weil zuletzt viele ukrainische Spielerinnen ins Team aufgenommen wurden. Ich erwarte aber, dass wir das Turnier gewinnen,“ schätzt die Frauenbundesliga-Trainerin die esslinger Chancen ein. Die Hoffnung auf den Turniersieg ist nicht unbegründet: neben der A-Nationalspielerin Ioanna Petiki zählen sechs Jugendnationalspielerinnen zum esslinger Turnierkader. Verzichten müssen die Esslingerinnen allerdings auf die Jugendnationalspielerin Mia Boscolo, die verletzungsbedingt ausfällt.
Im Anschluss an das Turnier fahren die U17-Mädchen zusammen mit den Frauen ins Trainingslager nach Duisburg, um sich intensiv auf die beginnende Bundesliga-Saison im November vorzubereiten.

Comments are closed.