WUM ist am Samstag zu Hause Favorit gegen Chemnitz
7. Juni 2018
Champions League Final Eight, Genoa (ITA) – Day 1
8. Juni 2018
Alle anzeigen

Olympiakos wackelt

Zum Auftakt des „Final Eight“ der Champions League in Genua (Italien) hatten die Wasserfreunde Spandau 04 mehr als nur eine Hand an der dicken Überraschung: Der deutsche Vertreter unterlag im ersten Vietelfinale nur hauchdünn mit 5:6 (0:2, 1:1, 3:2, 1:1) gegen Mitfavorit Olympiakos Piräus (Griechenland) und bestätigte damit die erstmalige Endrundenqualifikation nach langer Durststrecke bereits beim ersten von drei Endrundenauftritten.

In einer sehr taktisch geprägten Partie hatte Marko Stamm nach einem 0:3- und 1:4-Rückstand in der 23. Minute für den zwischenzeitlichen 4:4-Ausgleich gesorgt. Nach der erneuten 6:4-Führung der Griechen verkürzte Nikola Dedovic 56 Sekunden vor dem Ende per Freiwurf abermals auf 5:6, allerdings brachte ein letzter Angriff der Berliner nicht mehr den anvisierten Wasserverweis oder gar ein Tor.

Der DSV-Vertreter konnte dabei die gesamte Partie mit nur zwölf Spielern absolvieren: Nach der Vier-Minuten-Strafe gegen Spandaus Center Stefan Pjesivac im letzten Hauptrundenduell war der Montenegriner nicht nur für die heutige Partie gesperrt, sondern auch dessen Stelle im Spieleraufgebot durfte gemäß den internationalen Regularien nicht besetzt werden. Am Freitag können die Berliner dann allerdings wieder in voller Stärke in das Geschehen eingreifen.

Die Spandauer Tore teilten sich neben Dedovic (2) und Stamm noch Lukas Küppers und Maurice Jüngling. Morgen um 16 Uhr geht es für den DWL-Vertreter in Genau bei den Duellen um die Plätze fünf bis acht gegen den Verlierer der Partie ZF Eger (Ungarn) gegen Atletic Barceloneta (Spanien) weiter.

Champions League 2017/2018

„Final Eight“ in Genua (Italien)

Donnerstag, den 7. Juni 2018
16:00 Olympiakos Piräus (GRE) – Wasserfreunde Spandau 04 (GER) 6:5 (2:0, 1:1, 2:3, 1:1)
17:30 ZF Eger (HUN) – CN Barceloneta (ESP)
19:00 Jug Dubrovnik (CRO) – Szolnoki VSC (HUN)
20:30 Pro Recco (ITA) – AN Brescia (ITA)

Freitag, den 8. Juni 2018
16:00 Wasserfreunde Spandau 04 – Verlierer Eger/Barceloneta
17:30 Verlierer Recco/Brescia – Verlierer Dubrovnik/Szolnok
19:00 Halbfinale Olympiakos Piräus – Sieger Eger/Barceloneta
20:30 Halbfinale Sieger Recco/Brescia – Sieger Dubrovnik/Szolnok

Sonnabend, den 9. Juni 2018
16:00 Spiel um Platz 7
17:30 Spiel um Platz 5
19:00 Spiel um Platz 3
20:30 Finale

Spielort: Piscine Sciorba, Via Gelasio Adamoli, 57, 16141 Genova GE, Italien

Es können keine Kommentare abgegeben werden.