Liga Endspurt für Bayer-Herren
14. März 2018
Wasserballer in DWL und WLO vor schweren Auswärtsaufgaben
14. März 2018
Alle anzeigen

Die SVK will gegen Wedding Revanche nehmen

Viertes Play-off Match in der DWL am Samstag

Nach den beiden knappen Niederlagen in Berlin am letzten Wochenende will die SV Krefeld 72 im Kampf um den Halbfinaleinzug der Pro B gegen den SC Wedding wieder gleichziehen. Die bisherigen Auseinandersetzungen zwischen beiden Teams in der Serie Best-of-Five gingen jeweils mit einem Tor Differenz für die Heimmannschaft aus. Das verspricht auch für die vierte Begegnung am Samstag zur gewohnten Zeit um 18.00 im Badezentrum Bockum ein spannendes Match.

Bei den Krefeldern kommt der verletzungsbedingt lange vermisste Kapitän Yannik Zilken wieder zum Einsatz. Allerdings reißt die Ausfallserie leider nicht ab, Linkshänder Andrij Kryshtal laboriert an einer schweren Erkältung und fällt am Wochenende wohl aus. Dennoch ist Yannik Zilken zuversichtlich: „Wir haben gesehen, dass wir Wedding schlagen können. Wenn wir die Leistung, die wir in den jeweils ersten Vierteln der Spiele in Berlin gezeigt haben, über die volle Spiellänge abrufen, dann packen wir das 2:2. Im fünften Spiel ist dann alles für uns drin!“

SV Krefeld 72: SC Wedding

Samstag, 17.03.2018 um 18.00h BZB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.