Seidenstadtgirls vor schwerer Aufgabe
22. Februar 2018
Barracudas unterstreichen Wiederaufstiegsambitionen
22. Februar 2018
Alle anzeigen

Stellenausschreibung beim SV Cannstatt

WASSERBALL JUGENDTRAINER FÜR U18 BUNDESLIGA MIT PERSPEKTIVISCHER AUSRICHTUNG

Wer wir sind:

Der Schwimmverein Cannstatt 1898 e.V. schaut mittlerweile auf über hundert Jahre abwechslungsreiche Sportgeschichte zurück. Ein Blick in die Vereinsgeschichte des SVC verdeutlicht, dass der Schwimmverein Cannstatt immer in der Lage war, in wechselvollen und nicht immer ganz einfachen Zeiten den Sportsgeist am Leben zu erhalten. Über Hundert Jahre Schwimmverein Cannstatt ist nicht zuletzt ein gewaltiges Stück Cannstatter Zeitgeschehen.

Der Verein verfügt momentan über zwei Herren- und zwei Jugend-Wasserball-Mannschaften. Wir möchten ab sofort deutlich mehr in den Jugendbereich investieren und dort etwas Neues aufbauen. Wir planen für die Saison 2018/2019 wieder eine leistungsstarke U18 Bundesligamannschaft und suchen dafür einen Trainer. Dieser soll mittelfristig auch an die 1. Herrenmannschaft herangeführt werden und sie übernehmen, sobald unser jetziger Cheftrainer uns aufgrund seines Renteneintritts nicht mehr zur Verfügung steht.

Wen wir suchen:

Wir suchen ab sofort eine/n motivierte/n und engagierte/n Trainer/in auf Minijob-Basis.

Aufgabenbereiche

– Aufbau einer Leistungsstarken U18 Bundesligamannschaft

– Organisation, Planung und Durchführung des Spielbetriebs sowie Betreuung der U18 Bundesligamannschaft

– Durchführen von intensiven Trainingswochenenden (Freitag bis Sonntag),

– Trainingslager im In- und Ausland, und Teilnahme an Turnieren im In- und Ausland

– mittelfristig Übernahme der Cheftrainerposition, Weiterentwicklung der bestehenden Herrenmannschaft mit dem Ziel Wiederaufstieg und Etablierung in DWL 1, durch Weiterentwicklung und Integration der U18 Bundesligaspieler und des eigenen Nachwuchses.

Was wir bieten:

– Ein eigenes Vereinsbad, mit Kraftraum, Gymnastikraum, Allzweckoutdoorsportplatz, Kinderfreibecken

– Trainingsmöglichkeiten im ehemaligen Bundesstützpunkt (Inselbad Stuttgart)

– Zusammenarbeit mit dem Olympia Stützpunkt Stuttgart, diversen sportbetonten Schulen und Eliteschulen des Sports

– Zusätzlich eine langfristig ausgelegte intensive Nachwuchsförderung inklusive einer eigenen Schwimmschule

– Kooperation mit der Schwimmabteilung

– Eine Vielzahl an Kooperationen mit Kindergärten und Schulen sowie Projekte verschiedener Schwimm- und Wasserball-AGs

– Enge Zusammenarbeit mit der Stadt Stuttgart und dem Schwimmverband Württemberg

Was Sie mitbringen sollten:

– Trainer B-Lizenz oder höher bzw. eine vergleichbare Ausbildung oder Studium

– Wasserball-spezifische Fachkompetenz

– Hohe soziale Kompetenz im Umgang mit Kindern, Eltern und erwachsenen Sportlern

– Teamfähigkeit, Flexibilität, Leistungsbereitschaft

– Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten und Bereitschaft zur Wochenendarbeit

– Sicherer Umgang mit dem PC und bekannten Office-Programmen

– Gültige PKW-Fahrererlaubnis (Klasse B)

– Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: wasserball@sv-cannstatt.de (zu Händen Sebastian Berthold)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.