George Triantafyllou neuer Trainer der Wasserball-Frauen des SV Bayer 08

DSV-Teams bei Europa Cup-Premiere im Doppelpack
1. Oktober 2017
SSVE U13 Souverän für die DM Endrunde qualifiziert
2. Oktober 2017
Alle anzeigen

George Triantafyllou neuer Trainer der Wasserball-Frauen des SV Bayer 08

In einem intensiven Auswahlverfahren konnte der SV Bayer 08 Uerdingen für die kommende Saison den 32-jährigen gebürtigen Griechen George Triantafyllou unter Vertrag nehmen. Der diplomierte Sportlehrer und Wasserballtrainer wird gemeinsam mit seiner Frau und seinem 5-jährigen Sohn nach Krefeld übersiedeln und neben der Betreuung des Bundesligateams der Frauen weitere Aufgaben beim SV Bayer 08 in der Jugendarbeit, der Schwimmausbildung sowie in der Kooperation mit den Schulen übernehmen. Frühere Trainerstationen des ehemaligen Spielers in der ersten griechischen Liga (u.a. Vouliagmeni Nautical Club) waren u.a. der Lille Water Polo Club (Frankreich), City of Manchester Water Polo Club (England) sowie das weibliche Nationalteam Englands.
Horst Hartung, der das Team bisher zusammen mit Andraes Kammermeier in der Vorbereitung betreut hat, wird diese Aufgabe fortsetzen und George Triantafyllou bei seinem Start unterstützen. Die erste anstehende Aufgabe ist das Finale um den Supercup, in dem der neuformierte Deutsche Meister am 21. Oktober 2017 in Heidelberg auf das starke Team des Pokalsiegers Nikar Heidelberg treffen wird.
Statements:
George Triantafyllou: „Ich freue mich auf die neuen, spannenden Aufgaben als Trainer des SV Bayer 08 Uerdingen und das Leben mit meiner Familie in Krefeld. Ich kann es kaum erwarten mit dem Team zu arbeiten, um perspektivisch gemeinsam mit den Spielerinnen etwas Neues aufzubauen“.
Rainer Hoppe (Abteilungsleiter Wasserball des SV Bayer 08: „Die Verpflichtung von George ist ein starkes Signal für den Neuanfang des Frauenwasserballs im SV Bayer 08. Da er in Vollzeit auf allen Ebenen des Wasserballs und in der Ausbildung von Athletinnen und Athleten eigesetzt wird, können wir die Professionalisierung des Sports weiter ausbauen. Ich bin Horst Hartung und Andreas Kammermeier für ihr Engagement in der trainerlosen Phase sehr dankbar und freue mich, dass Horst den Prozess des Umbruchs weiter begleiten wird und George unterstützen wird. Wir werden schauen, wie sich das junge Team entwickelt, Es gibt keinerlei Erwartungen, dass das Team in der Eliteliga um Medaillen mitspielt, wobei wir es natürlich nicht ablehnen würden.“

1 Comment

  1. … [Trackback]

    […] Read More here to that Topic: wasserballecke.de/blog/2017/10/02/george-triantafyllou-neuer-trainer-der-wasserball-frauen-des-sv-bayer-08/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.