Uerdingen mit Nachholspiel
10. Januar 2017
Boss und Kapitän fordern: Stamm muss Bundestrainer bleiben!
11. Januar 2017
Alle anzeigen

Schenkel hält Sieg fest

Erste Weltliga-Punkte für deutsche Wasserballer

Von Wolfgang Philipps

Deutschlands Wasserballer konnten pünktlich zum Jahreswechsel das erste Erfolgserlebnis im neuen Olympiazyklus verbuchen: Die gut eingestellte Auswahl des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) siegte am dritten Spieltag der Weltliga in Duisburg vor vollen Rängen gegen den EM-Zehnten Rumänien mit 14:13 (2:2, 5:3. 1:2, 2:3/4:3) nach Fünfmeterwerfen und holte sich damit in der Europa-Gruppe A die ersten Punkte.

Ausrichter ASC Duisburg hatte für die Partie intensiv geworben und wurde mit einer ausverkauften Halle belohnt, in der gleich sieben Lokalmatadoren ins Wasser stiegen. Dabei sollten die Zuschauer in einer hartumkämpften Partie, in der sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen konnten, einiges zu sehen bekommen. Bis zum Stande von 4:3 (10.) sollten zunächst die Gäste vom Balkan viermal in Führung gehen, doch dann legte die weiterhin von Interimstrainer Hagen Stamm (Berlin) betreute DSV-Auswahl bis zum Seitenwechsel einen 4:1-Lauf hin.

Mit seinem Treffer zum 5:4 (14) sorgte Julian Real für die erste deutsche Führung des Abends, und acht Sekunden vor dem Seitenwechsel erhöhte Tobias Preuß dann sogar auf 7:5 und bescherte der DSV-Sieben die erste Zwei-Tore-Führung des Abends. Die Partie blieb allerdings in der Folge hart umkämpft. Rumänien glich im nicht minder hart umkämpften dritten Abschnitt allerdings zum 7:7 (22.) aus, doch sorgte abermals Julian Real drei Sekunden vor der Pause mit dem 8:7 abermals für die deutsche Führung.

Rumänien bekam in dieser Szene zusätzlich noch eine Vier-Minuten-Strafe für brutales Spiel aufgebrummt, allerdings konnte die deutsche Auswahl hieraus kein Kapital ziehen. Erst nach Ablauf der Überzahl erhöhte Maurice Jüngling per Konter auf 9:7 (29.), allerdings sollte auch dieser Vorsprung noch keine Vorentscheidung bringen. Die Rumänen glichen 59 Sekunden vor dem Ende der Partie mit ihrer letzten Überzahlchance durch den heute viermal erfolgreichen Alexandru Ghiban zum 9:9 aus, während die DSV-Auswahl anschließend ihrerseits bei numerischer Überzahl erfolglos blieb.

In dem bei Weltliga-Partien im Falle eines Gleichstands vorgesehenen Fünfmeterwerfen belohnte sich die stark verjüngte deutsche Mannschaft dann aber doch noch, als die Hausherren am Ende mit 4:3 erfolgreich blieben. Hier konnte der nach fast einjähriger Länderspielpause wieder in das deutsche Tor zurückgekehrte Lokalmatador Moritz Schenkel den dritten wie auch fünften Wurf der Gäste parieren und beendete damit aus deutscher Sicht gegen das Team von Balkan eine Serie von zuletzt gleich sechs sieglosen Spielen im Direktvergleich.

„Wir hätten den Sack schon früher zumachen müssen, aber so war es für die Zuschauer bestimmt schöner“, sagte Bundestrainer Hagen Stamm, der sich von der Atmosphäre im Schwimmstadion angetan zeigte. Die deutschen Tore teilten sich heute Abend Julian Real (5), Tobias Preuß, Mateo Cuk, Marko Stamm (je 2), Jan Obschernikat, Maurice Jüngling und Länderspielneuling Gilbert Schimanski. Neben Schimanski brachte Stamm auch wieder Dennis Strelezkij und Nils Illinger, die vor dem Jahrewechsel in der Partie gegen Serbien in der Nationalmannschaft debütiert hatten.

Die Weltliga ist nach verpasster WM-Qualifikation der einzige Wettbewerb für die deutschen Männer in der Saison 2016/2017. In den beiden vorherigen Partien hatte die DSV-Auswahl hier mit 7:10 in der Slowakei sowie mit 9:15 gegen Olympiasieger Serbien verloren. Das Parallelduell der Gruppe A ging ebenfalls in ein Fünfmeterwerfen, als die Slowakei mit 17:18 gegen ein fast durchgehend mit Nachwuchskräften besetzes Team des Tabellenführers Serbien unterlag. Nächster Weltliga-Kontrahent der deutschen Mannschaft ist der EM-Dreizehnte Slowakei, der zum Rückrundenauftakt am 14. Februar ins Stuttgarter Inselbad kommen wird.

Weltliga 2016/2017

Europa-Gruppe A, 3. Spieltag in Duisburg

Deutschland – Rumänien 14:13 (2:2, 5:3. 1:2, 2:3/4:3) nach Fünfmeterwerfen

Deutschland: Moritz Schenkel – Jan Obschernikat (1 Treffer im Fünfmeterwerfen), Dennis Strelezkij, Julian Real (4 + 1), Tobias Preuß (1 + 1), Maurice Jüngling 1, Nils Illinger, Gilbert Schimanski (1), Marko Stamm (1 + 1), Mateo Cuk (2), Marin Restovic, Dennis Eidner und Christopher Hans. Trainer: Hagen Stamm

Persönliche Fehler: 9/10 + 1 x 4 Minuten

30 Comments

  1. … [Trackback]

    […] Info to that Topic: wasserballecke.de/blog/2017/01/11/schenkel-haelt-sieg-fest/ […]

  2. wow slot sagt:

    … [Trackback]

    […] Here you will find 19165 additional Information on that Topic: wasserballecke.de/blog/2017/01/11/schenkel-haelt-sieg-fest/ […]

  3. 셔츠룸 sagt:

    … [Trackback]

    […] Info on that Topic: wasserballecke.de/blog/2017/01/11/schenkel-haelt-sieg-fest/ […]

  4. youtube news sagt:

    … [Trackback]

    […] Find More on that Topic: wasserballecke.de/blog/2017/01/11/schenkel-haelt-sieg-fest/ […]

  5. … [Trackback]

    […] Here you will find 46941 more Info to that Topic: wasserballecke.de/blog/2017/01/11/schenkel-haelt-sieg-fest/ […]

  6. It’s really a nice and helpful piece of information. I am happy that you just shared this useful information with us. Please stay us up to date like this. Thanks for sharing.

  7. I’ve been absent for a while, but now I remember why I used to love this website. Thanks , I¦ll try and check back more often. How frequently you update your site?

  8. Do you have a spam issue on this blog; I also am a blogger, and I was curious about your situation; many of us have created some nice practices and we are looking to swap solutions with other folks, be sure to shoot me an e-mail if interested.

  9. Yeah bookmaking this wasn’t a high risk decision great post! .

  10. whoah this blog is wonderful i love reading your posts. Keep up the good work! You know, many people are looking around for this information, you could aid them greatly.

  11. There is noticeably a bundle to know about this. I assume you made certain nice points in features also.

  12. Interesting blog! Is your theme custom made or did you download it from somewhere? A design like yours with a few simple tweeks would really make my blog shine. Please let me know where you got your design. Bless you

  13. gestrickt sagt:

    Enjoyed looking through this, very good stuff, thankyou.

  14. I’ll immediately take hold of your rss feed as I can’t in finding your e-mail subscription hyperlink or newsletter service. Do you have any? Please permit me realize so that I may just subscribe. Thanks.

  15. Greetings! Very helpful advice on this article! It is the little changes that make the biggest changes. Thanks a lot for sharing!

  16. I have read a few good stuff here. Definitely worth bookmarking for revisiting. I wonder how much effort you put to make such a wonderful informative website.

  17. website sagt:

    Some really interesting information, well written and loosely user friendly.

  18. sbobet sagt:

    … [Trackback]

    […] Read More Information here to that Topic: wasserballecke.de/blog/2017/01/11/schenkel-haelt-sieg-fest/ […]

  19. I went over this internet site and I believe you have a lot of good info , bookmarked (:.

  20. I dugg some of you post as I thought they were very helpful handy

  21. Autoankauf sagt:

    you will have an awesome blog here! would you wish to make some invite posts on my blog?

  22. It¦s actually a nice and helpful piece of info. I¦m satisfied that you simply shared this useful information with us. Please stay us informed like this. Thanks for sharing.

  23. I’ve recently started a site, the information you provide on this web site has helped me greatly. Thank you for all of your time & work.

  24. You can certainly see your skills in the work you write. The world hopes for even more passionate writers like you who are not afraid to say how they believe. Always go after your heart.

  25. I’m not that much of a internet reader to be honest but your sites really nice, keep it up! I’ll go ahead and bookmark your website to come back later. All the best

  26. he blog was how do i say it… relevant, finally something that helped me. Thanks

  27. Tablet sagt:

    I reckon something really special in this site.

  28. Keep up the fantastic work, I read few blog posts on this web site and I conceive that your site is real interesting and has lots of great information.

  29. My spouse and I stumbled over here coming from a different page and thought I should check things out. I like what I see so i am just following you. Look forward to looking into your web page repeatedly.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert