Erneuter Spandau-Erfolg im Supercup
5. November 2016
Plauen und Wedding weiter Spitze
6. November 2016
Alle anzeigen

Gabi Dörries neue DSV-Präsidentin

Vormalige Schwimmwartin löst Amtsinhaberin Thiel nach 16 Jahren ab

Von Wolfgang Philipps
img_2455
Mit der Wahl von Gabi Dörries zur neuen Präsidentin ist die erste große Entscheidung beim Verbandstag des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) gefallen: Die 55-jährige Elmshornerin wurde in Leipzig mit 89 Prozent der Stimmen gewählt und setzte sich erwartungsgemäßig gegen Dietmar Schott, den Vorsitzenden des Hamburger Schwimmverbandes, und Vico Kohlat, bisheriger Vize-Präsident Recht, durch. Die Unternehmerin, zuletzt Vorsitzende der DSV-Fachsparte Schwimmen, tritt damit die Nachfolge von Dr. Christa Thiel (Wiesbaden) an, die 16 Jahre an der Verbandsspitze gestanden hatte.

Thiel hatte Ende August im Rahmen einer Pressekonferenz beim Schwimm-Weltcup in Berlin bekanntgegeben, dass sie nicht mehr kandidieren wird. Im Rahmen des turnusgemäßen Verbandstages in Leipzig, der unter Ausschluss von Öffentlichkeit und Medienvertretern stattfand, wurde die 62-Jährige zur Ehrenpräsidentin des DSV gewählt. Nachfolgerin Dörries hatte mit einem Team als Erste ihre Kandidatur angekündigt und sich zudem frühzeitig die Unterstützung der großen Landesverbände gesichert, so dass eine klare Entscheidung bei den Neuwahlen erwartet worden war.

Neuer Vizepräsident Recht ist als gänzlich neues Gesicht der 53-jährige Clemens Stewing, Jurist und Vorsitzender Geschäftsführer der Mannesmann-Röhrenwerke. Ebenfalls neu im Präsidium ist die 53-jährige Andrea Thielenhaus, derzeit Vertreterin bei der FINA und LEN im dortigen Fachausschuss Schwimmen. Die Steuerfachwirtin übernimmt den Posten der Vizepräsidentin Finanzen, nachdem Amtsinhaber Peter Obermark nach verwehrter Entlastung auf eine erneute Kanidatur verzichtet hatte. Im Amt bestätigt wurde der 60-jährige selbständige Architekt Wolfgang Hein, in jüngeren Jahren Bezirksliga-Wasserballer beim niedersächsischen Kleinstadtverein SSF Obernkirchen, als Vizepräsident Verbandsentwicklung.

Foto: Frau Christa Thiel

Bildquelle: DSV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.