Erste Halbzeit „TOP“–zweite Halbzeit „mit Luft nach oben“
21. Dezember 2015
SV Weiden fast im Soll
22. Dezember 2015
Alle anzeigen

Mit Kantersieg in die Weihnachtspause

Mit einem 25:5 (7:1, 5:1, 6:1, 7:2) Heimsieg gegen den ETV Hamburg verabschiedeten sich die Bayer-Damen am vergangenen Samstag in die Weihnachtspause.
Zu keiner Zeit ließen die Uerdingerinnen Zweifel daran aufkommen, dass sie trotz dem bevorstehenden Weihnachtsfest keine Geschenke verteilen würden. Allen voran U17 Nationalspielerin Aylin Fry zeigte sich mit fünf Treffern in Torlaune. Häufiger traf nur Routinier Claudia Kern mit sechs Toren in die Maschen der hanseatischen Gegnerinnen. Mit diesem deutlichen Sieg behalten die Frauen vom Waldsee die Tabellenführung in der DWL Frauen. In Schlagdistanz bleibt dabei das Team vom SV Nikar Heidelberg. Ebenfalls ungeschlagen und lediglich ob ihres schlechteren Torverhältnisses auf Platz zwei der Liga, bleiben sie den „Seidenstadt-Girls“ auf den Fersen.
Die Torschützenliste des weiblichen Wasserballoberhauses steht ebenfalls unter Uerdinger Führung. Hier sind es die Nationalspielerinnen Claudia Kern und Claudia Blomenkamp, die sich mit jeweils zehn Toren den ersten Platz teilen.
Torschützen für SV Bayer 08:
Claudia Kern (6), Aylin Fry (5), Claudia Blomenkamp (4), Belen Vosseberg, Bianca Seyfert, Anja Seyfert, Sophia Eggert (je 2), Hannah Szabo und Carina Eumes (je 1)

2 Comments

  1. … [Trackback]

    […] Read More to that Topic: wasserballecke.de/blog/2015/12/21/mit-kantersieg-in-die-weihnachtspause/ […]

  2. … [Trackback]

    […] Read More on on that Topic: wasserballecke.de/blog/2015/12/21/mit-kantersieg-in-die-weihnachtspause/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.