Zweimal Europapokal vor den Feiertagen
1. Dezember 2015
Norddeutsche Meisterschaft U11
2. Dezember 2015
Alle anzeigen

Back-up-Team gewinnt auch Spiel Nummer 3!

Mit 10:22 (3:5, 3:7, 0:6, 4:4) Siegen die Amateure II gegen die SGW SC RE/SV Brambauer!

Das Spiel war nie gefährdet, doch in der Verteidigung griffen die Amateure viel zu oft daneben, ließen Spieler durchschwimmen oder waren einfach zu spät! Solche Fehler dürfen nicht passieren.

Dieser Sieg, war sehr lehrreich für unsere Spieler!

Co-Trainer Alen Basic fasst das Spiel so zusammen: „Ein paar unserer 1. Mannschaftsspieler haben ihre Routine gezeigt und unser Spiel stabilisiert. Zu viele Fehler in der Verteidigung schmälerten jedoch den Sieg! Daran müssen wir im Training arbeiten.“

2.

Das Team:
1. Christopher Hans (1.-24.) (1)
2. Bela Basso
3. Stratos Manolakis (2)
4. Marlo Guth
5. Kristof Hulmann
6. Gilbert Schimanski (4)
7. Nils Illinger (8)
8. Nick Möller (6)
9. Frederik Rott
10. Gabriel Dostlebe
11. Burkhard Ziegler (1)
12. Florian Gromann
13. Marius Neuens (24.-32.)
Trainer: Peter Dubinak
Co-Trainer: Alen Basic

Mit 6:0 Punkten liegen die Duisburger auf dem 1. Platz der 2. Liga-West!

Die nächste Partie findet am Dienstag, 08.12.15 statt. Im Heimischen Schwimmstadion treffen die Amateure um 20:00 Uhr auf die SGW SC Solingen / Wfr. Wuppertal! Eine wichtige Partie in dieser Saison!

2 Comments

  1. … [Trackback]

    […] Find More on on that Topic: wasserballecke.de/blog/2015/12/01/back-up-team-gewinnt-auch-spiel-nummer-3/ […]

  2. … [Trackback]

    […] Find More Info here to that Topic: wasserballecke.de/blog/2015/12/01/back-up-team-gewinnt-auch-spiel-nummer-3/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.