SSVE vs. Wedding
30. November 2014
Euro Cup
30. November 2014
Alle anzeigen

DSV Pokal

Pokalknaller: Spandau im Viertelfinale gegen den ASCD

Die Auslosung der Viertelfinalduelle im 43. deutschen Wasserball-Pokal der Männer (DSV-Pokal) ließ einige Kinnladen runterfallen: In der Runde der letzten Acht kommt es zum vorzeitigen Aufeinandertreffen der Wasserfreunde Spandau 04 und des ASC Duisburg, die seit 2004 alle nationalen Pokaltitel auf sich vereint haben. Günstiger sieht es dagegen für den SV Bayer 08 Uerdingen und den SSV Esslingen aus, die sich beide mit dem OSC Potsdam bzw. der SV Krefeld 72 auswärts bei aufstrebenden B-Gruppen-Vertretern behaupten müssen.

Gelost hat am Rande des heutigen Champions League-Spieles in Berlin mit Jürgen Albiez ein ehemaliger Spieler und nationaler Endrundenteilnehmer von SSF Barmen, Duisburger SV 98 und SV Poseidon Hamburg. Der frühere Torhüter hat allerdings auch beim dem Wuppertaler Klub unter der späteren Spandauer Trainerlegende Alfred Balen trainiert. Gespielt wird die Runde der letzten Acht bereits am 10. Januar des kommenden Jahres. Die Endrunde ist für den 6./7. bzw. 7./8. März 2015 vorgesehen, so dass wieder zu einer Veranstaltung in einer Hallenarena kommen wird.

DSV-Pokal 2014/2015 (43. deutscher Wasserball-Pokal der Männer)

Auslosung Viertelfinale

Sieger Waspo 98 Hannover/SVV Plauen – SC Neustadt
OSC Potsdam – SV Bayer 08 Uerdingen
Wasserfreunde Spandau 04 – ASC Duisburg
SV Krefeld 72 – SSV Esslingen

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.