Wasserballer messen sich mit dem Ersten Frankfurter SC
17. März 2017
SVC gegen Poseidon
17. März 2017
Alle anzeigen

Niedersachsens U15-Nachwuchs im Titelkampf

Im Hildesheimer Wasserparadies wird am Sonnabend um den Niedersachsentitel des männlichen U15-Nachwuchs gekämpft. In dem relativ kleinen Sportbereich des Freizeitbades, das bei Wasserballspielen ein regelrechtes Arena-Feeling bietet, duelliert sich ein Viererfeld um die Medaillen und die Startplätze bei der norddeutschen Meisterschaft dieser Altersgruppe. Gemeinsame Ausrichter sind der SC Hellas-99 Hildesheim und die White Sharks Hannover.

Das Teilnehmerfeld diesjährigen Titelkämpfe hatte sich am Donnerstagabend nach einer krankheitsbedingten Absage des SC Neptun Cuxhaven allerdings kurzfristig von fünf auf jetzt noch vier Teams verringert. Rundenleiter Jens Liedtke (Hannover) konnte allerdings kurzfristig einen neuen Spielplan präsentieren. Mit dem gewonnenen Freiraum bei den Wasserzeiten wurde die Spielzeit der einzelnen Begegnungen von 4 x 7 auf 4 x 8 Minuten erhöht.

In der Altersgruppe U15 mit Aktiven der Jahrgänge 2002 und jünger hat in diese Saison bereits der norddeutsche Pokalwettbewerb stattgefunden. Dieser brachte in Hannover einen deutlichen Erfolg der White Sharks Hannover vor dem SV Georgsmarienhütte und Waspo 98 Hannover. Die „Haie“ gelten auch in der Domstadt wieder als Favorit auf den Titel, allerdings wird auf den weiteren Plätzen ein harter Kampf erwartet.

Niedersächsische U15-Meisterschaften 2017 in Hildesheim

Spielplan

Sonnabend, den 18. März 2017
10:00 SV Georgsmarienhütte – SC Hellas-99 Hildesheim
11:30 Waspo 98 Hannover – White Sharks Hannover
13:45 SV Georgsmarienhütte – White Sharks Hannover
15:15 Waspo 98 Hannover – SC Hellas-99 Hildesheim
17:00 White Sharks Hannover – SC Hellas-99 Hildesheim
18:30 SV Georgsmarienhütte – Waspo 98 Hannover

Spielort: Wasserparadies, Bischof-Janssen-Straße 10, 31134 Hildesheim

Niedersachsens U15-Nachwuchs im Titelkampf

Im Hildesheimer Wasserparadies wird am Sonnabend um den Niedersachsentitel des männlichen U15-Nachwuchs gekämpft. In dem relativ kleinen Sportbereich des Freizeitbades, das bei Wasserballspielen allerdings ein regelrechtes Arena-Feeling bietet, duelliert sich ein Viererfeld um die Medaillen und die Startplätze bei der norddeutschen Meisterschaft dieser Altersgruppe. Gemeinsame Ausrichter sind der SC Hellas-99 Hildesheim und die White Sharks Hannover.

Das Teilnehmerfeld diesjährigen Titelkämpfe hatte sich am Donnerstagabend nach einer krankheitsbedingten Absage des SC Neptun Cuxhaven allerdings kurzfristig von fünf auf jetzt noch vier Teams verringert. Rundenleiter Jens Liedtke (Hannover) konnte allerdings kurzfristig einen neuen Spielplan präsentieren. Die Spielzeit der einzelnen Begegnungen wurde dabei von 4 x 7 auf 4 x 8 Minuten erhöht.

In der Altersgruppe U15 mit Aktiven der Jahrgänge 2002 und jünger hat in diese Saison bereits der norddeutsche Pokalwettbewerb stattgefunden. Dieser brachte in Hannover einen deutlichen Erfolg der White Sharks Hannover vor dem SV Georgsmarienhütte und Waspo 98 Hannover. Die „Haie“ gelten auch in der Domstadt wieder als Favorit auf den Titel, allerdings wird auf den weiteren Plätzen ein harter Kampf erwartet.

Niedersächsische U15-Meisterschaften 2017 in Hildesheim

Spielplan

Sonnabend, den 18. März 2017
10:00 SV Georgsmarienhütte – SC Hellas-99 Hildesheim
11:30 Waspo 98 Hannover – White Sharks Hannover
13:45 SV Georgsmarienhütte – White Sharks Hannover
15:15 Waspo 98 Hannover – SC Hellas-99 Hildesheim
17:00 White Sharks Hannover – SC Hellas-99 Hildesheim
18:30 SV Georgsmarienhütte – Waspo 98 Hannover

Spielort: Wasserparadies, Bischof-Janssen-Straße 10, 31134 Hildesheim

1 Comment

  1. genaric viagra mg pills

    WALCOME

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.