U15-Nachwuchs im Pokalkampf
24. Februar 2017
WM-Auslosung aus der Ferne…
24. Februar 2017
Alle anzeigen

Pokalkampf in der „Fösse“

Während in Brandenburgs Hauptstadt gleich acht Auswahlteams beim Duell um den „Pokal der Sportstadt Potsdam“ im Einsatz sind, ermitteln Norddeutschlands beste U15-Vereinsteams in Hannover ihren Pokalgewinner nebst den Teilnehmern am DSV-Pokal dieser Altersgruppe. Gespielt wird unter Federführung der Waspo 98 Hannover mit einem Fünferfeld in der „Fösse“, wie das traditionsreiche Fössebad von Insidern zumeist kurz genannt wird.

Mit fünf Mannschaften und zehn Partien gibt es im Norden bei der Kür des dortigen Titelträgers ein dickes Zwei-Tages-Programm. Gemeldet haben mit Titelverteidiger White Sharks Hannover, SV Poseidon Hamburg und den Waspo 98 Hannover die Nachwuchsteams der drei hiesigen Erstligisten. Dazu gesellen sich aus Niedersachsen der SC Hellas-99 Hildesheim und der SV Georgsmarienhütte.

Hinter dem im „Szene-Stadtteil“ Linden gelegenen und jenseits der Landesgrenzen heute nur noch wenig bekannten Fössebad verbirgt sich das älteste noch genutzte Hallenbad der Landeshauptstadt. Die 1960 als erstes Hallenfreibad in Deutschland eröffnete Anlage war über Jahrzehnte die sportliche Heimat des Waspo98-Vorläufers Waspo Hannover-Linden und Hannoverschen SV während der Wintermonate.

Norddeutscher Pokalwettbewerb U15 2017

Spielplan

Sonnabend, den 25. Februar 2017
13:30 Waspo 98 Hannover – SC Hellas-99 Hildesheim
14:45 White Sharks Hannover – SV Georgsmarienhütte
16:00 Waspo 98 Hannover – SV Poseidon Hamburg
17:15 SV Georgsmarienhütte – SC Hellas-99 Hildesheim
18:45 White Sharks Hannover – SC Hellas-99 Hildesheim

Sonntag, den 26. Februar 2017
09:30 SV Poseidon Hamburg – SV Georgsmarienhütte
10:45 White Sharks Hannover – Waspo 98 Hannover
12:00 SV Poseidon Hamburg – SC Hellas Hildesheim
14:00 Waspo 98 Hannover – SV Georgsmarienhütte
15:15 White Sharks Hannover – SV Poseidon Hamburg

Spielort: Fössebad, Liepmannstraße 7b, 30453 Hannover, www.foessebad.de

Foto:
Waspo 98 Hannover ist Ausrichter der Endrunde im norddeutschen Pokalwettbewerb der U15. Foto: Verein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.