SSVE mit wichtigem Heimspiel gegen Bayer Uerdingen

Erstes Auswärtsspiel des SVV Plauen in der neuen Saison
5. November 2015
Bundesliga-Wasserballer wollen ihren Coach beschenken
6. November 2015
Alle anzeigen

SSVE mit wichtigem Heimspiel gegen Bayer Uerdingen

Sieg gegen direkten Konkurrenten gefordert – U13-Endrunde ab Freitag

Der SSV Esslingen trifft am kommenden Samstag um 16 Uhr im Untertürkheimer Inselbad auf Ligakonkurrent SV Bayer Uerdingen. Das richtungsweisende Spiel ist eingebettet in die U13-Endrunde um die Deutsche Meisterschaft, die ebenfalls vom SSV Esslingen ausgerichtet wird.

Partien zwischen Esslingen und Uerdingen hatten es in den vergangenen Jahren oft in sich. Und auch das Spiel der noch jungen DWL-Saison verspricht Spannung, haben doch beide Mannschaften das Halbfinale als Ziel ausgegeben. „Wir brauchen gegen Bayer zwei Punkte“, daher auch die Aussage von SSVE-Trainer Bernd Berger, „denn nur so können wir unsere Ziele im Auge behalten.“ Auch Mannschaftskapitän und Co-Trainer Heiko Nossek sieht sein Team in der Favoritenrolle: „Zwei Punkte sind Pflicht! Wir finden immer mehr zu unserem Spiel. Wir müssen uns jetzt weiter in jedem Spiel steigern – und damit fangen wir am Samstag an.“

Der SSVE startete mit einer unerwarteten Niederlage in Plauen in die Saison, ehe es dann am vergangenen Wochenende die prognostizierte Punktausbeute beim Heimauftakt gab: Niederlage gegen Meisterschaftsfavorit Waspo 98 Hannover und Sieg gegen SV Krefeld 72. Dagegen stehen die Westdeutschen mit drei Niederlagen derzeit am Tabellenende, allerdings hatten sie mit Spandau, Hannover und Duisburg auch die drei Medaillengewinner der vergangenen Saison zu Gast.

In der abgelaufenen Spielzeit gab es das Duell der beiden Kontrahenten gleich vier Mal. Während in der Hauptrunde der Sieger zunächst Bayer Uerdingen bei ihrem Heimspiel hieß, waren es beim Rückspiel die Esslinger, die mit einem unglaublichen 17:3-Erfolg die Punkte am Neckar behielten. In der Tabelle belegte das Bayer-Team dennoch den vierten Platz nach der Hauptrunde und waren somit um einen Platz vor dem SSVE. In den Viertelfinalduellen um die Deutsche Meisterschaft wurden die Karten dann freilich wieder neu gemischt. In einer dramatischen Partie siegte der SSVE zuhause erst im Fünfmeter-Werfen mit 12:11, auswärts schaffte man schließlich mit einem ebenso spannenden 7:8-Sieg den Einzug ins Halbfinale.

Die DWL-Partie ist eingebettet in die vom SSV Esslingen veranstaltete Deutsche Meisterschaft der Altersklasse U13, die von Freitag bis Sonntag im Untertürkheimer Inselbad ausgetragen wird. Teilnehmende Mannschaften sind neben dem Gastgeber die SG Neukölln Berlin, Bayer Uerdingen, SC Neptun Cuxhaven, White Sharks Hannover und ASC Duisburg.

Wochenend-Spielplan im Inselbad Untertürkheim

Freitag, 06. November 2015

16:30 Uhr SG Neukölln Berlin – SV Bayer 08 Uerdingen

18:00 Uhr SC Neptun Cuxhaven – SSV Esslingen

19:30 Uhr White Sharks Hannover – ASC Duisburg

Samstag, 07. November 2015

10:30 Uhr SC Neptun Cuxhaven – SV Bayer 08 Uerdingen

12:00 Uhr ASC Duisburg – SG Neukölln Berlin

13:30 Uhr White Sharks Hannover – SSV Esslingen

16:00 Uhr SSV Esslingen – SV Bayer 08 Uerdingen (DWL)

17:30 Uhr SC Neptun Cuxhaven – ASC Duisburg

19:00 Uhr SV Bayer 08 Uerdingen – SSV Esslingen

20:30 Uhr White Sharks Hannover – SG Neukölln Berlin

Sonntag, 08. November 2015

09:00 Uhr ASC Duisburg – SSV Esslingen

10:30 Uhr White Sharks Hannover – SV Bayer 08 Uerdingen

12:00 Uhr SC Neptun Cuxhaven – SV Bayer 08 Uerdingen

14:00 Uhr ASC Duisburg – SV Bayer 08 Uerdingen

15:15 Uhr SC Neptun Cuxhaven – White Sharks Hannover

16:30 Uhr SG Neukölln Berlin – SSV Esslingen

Mit sportlichen Gruessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.