Jugendwasserballer bei Deutschen Meisterschaften gefordert!

!!! Breaking News!!!
12. Oktober 2020
Potsdam Orcas sichern Silber beim Dor-Nischl-Cup
13. Oktober 2020
Alle anzeigen

Jugendwasserballer bei Deutschen Meisterschaften gefordert!

U18 – Bundesliga Finalspiele
Die U18-Bundesliga-Mannschaft (Kooperation zwischen ASCD & SV Bayer 08) darf am nächsten Wochenende endlich wieder spielen! Doch die Jungs um Trainer Nils Elsenpeter sowie Co-Trainer Lazar Kilibarda werden direkt richtig gefordert: Die Finalspiele der Bundesliga-Saison 2019/2020 stehen an!
Die Spiele stehen natürlich auch wieder unter einem strengen Hygienekonzept, sodass die Spieler bestmöglich geschützt werden können. Nachdem die Finalspiele in Berlin geplant waren, geht es aufgrund der derzeitigen Corona-Situation jetzt doch nach Hannover!
„Auch für uns war die Coronapause natürlich sehr, sehr lang.“, erklärt Trainer Nils Elsenpeter und fügt an: „In diese Pause fiel auch die Wechselperiode, wodurch Karl Mancini (Wechsel von SVK zum SV Bayer 08) zum Team gestoßen ist. Der junge Krefelder ist ein Spieler mit Potential, muss natürlich aber noch in das Team integriert werden.“
Im Halbfinale der U18-Bundesliga treffen die Duisburger (Platz 4) im SLZ (Hannover) auf den Sieger der Hauptrunde, die Wfr. Spandau 04. Dadurch sind die Berliner sicherlich auch der Favorit in diesem Spiel. „Wir brauchen von jedem Spieler 100%-Wille in diesem Spiel, sonst haben wir keine Chance! Jeder muss bereit sein alles zu geben.“, fordert Kapitän Mark Gansen von seinem Team.
Trainer Elsenpeter zeigt sich aber kämpferisch: „Wenn wir es schaffen, geschlossen als Team aufzutreten und jeder bereit ist, seine bestmögliche Leistung abzurufen, sehe ich dennoch die Chance eine Medaille nach Duisburg zu entführen! Das wäre ein riesen Erfolg und würde diese schwierige Saison doch noch belohnen.“
Einige wenige Spieler konnten auch durch die schon durchgeführte Herrensaison Spielpraxis und Fitness sammeln, sodass es spannend sein wird, welches Team im gesamten die Pause am besten weggesteckt hat. Neben dem ASCD und den Spandauern sind auch die White Sharks Hannover (Gastgeber) und der SSV Esslingen unter den Top4 des Landes vertreten.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.