SVL setzt die Segel neu
16. Juli 2020
Karl-Heinz Pollmann verstorben
28. Juli 2020
Alle anzeigen

SGW Köln bietet Perspektiven!

Für die neue Saison 20/21 in der Wasserball Bundesliga stellen die Hauptsponsoren der SGW Köln wieder zwei lukrative Angebote zur Verfügung.
Trainer Jürgen Ignatzy: „Wir bieten wieder die Möglicheit für zwei Spieler des dualen Studiums mit gleichzeitiger Anstellung in unserem Sportsclub und/oder in unserer Schwimmschule. Das Studium in Zusammenarbeit mit der IST Hochschule in Düsseldorf kann in den Bereichen Sport & Management, Tourismus & Hospitality oder Fitness absolviert werden. Und das mit der finanziellen Absicherung durch die Anstellung in unserer Schwimmschule oder im Sportsclub“. Motiviert, talentiert und teamfähig, das sind die Vorraussetzungen.

„Wir wollen uns auch nächste Saison weiter nach oben entwickeln“, so Louis Winkels, Kapitän des aktuellen Tabellenführers der ProB.

Auch für Spieler die an der Sporthochschule in Köln studieren werden, gibt es wie schon in den letzten Jahren die Möglichkeiten lukrativer Jobs bei den Sponsoren Sharky Sportsclub und Schwimmschule Sharky.

„Wir versuchen bei Neuverpflichtungen nach wie vor mit beruflicher, studentischer oder jobmässiger Perspektive zu punkten. Das hat in den letzten Jahren sehr gut geklappt, und so soll es bleiben“, so Trainer Ignatzy, der wieder mit einem starken Kader in die kommende Saison starten wird.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.