Stabsübergabe beim Itze-Gunst-Pokal in Duisburg
27. Februar 2020
CHAMPIONS LEAGUE, DWL, DSV-POKAL FRAUEN, GUNST-POKAL …
28. Februar 2020
Alle anzeigen

AUFSTEIGERDUELL AUF DER ELBINSEL

In der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) geht es dieser Tage nur tröpfchenweise weiter: In der einzigen Partie des Wochenendes kommt es am Sonnabend in der Pro B zum Aufsteigerduell zwischen dem Tabellenzweiten SV Poseidon Hamburg und dem Schlusslicht Düsseldorfer SC (17 Uhr). Beide Vereine verzeichnen einige Erstligahistorie, werden sich allerdings erstmals in der erst 2013 eröffneten Inselpark-Schwimmhalle gegenüberstehen.

In mittlerweile mehr als 50 Jahren Bundesliga haben sich beide Vereine einzig in den Jahren 1985 und 1987 gegenübergestanden, allerdings trennt sich nach der gemeinsamen Rückkehr beider Vereine in das Oberhaus der sportliche Weg. Poseidon ist vor heimischer Kulisse noch ungeschlagen und steht mit einer Bilanz von 15:5 Punkten vor dem Einzug in die Aufstiegsrunde und den damit verbundenen direkten Klassenverbleib.

Düsseldorf ist mit 4:16 Zählern dagegen derzeit Tabellenletzter und wird damit den Gang in die Abstiegsrunde nicht mehr vermeiden können. Entgegen den Vermutungen haben die Rheinländern mit dem 9:8-Auftaktsieg beim Mitaufsteiger SV Würzburg 05 allerdings auch schon einen Auswärtserfolg auf der Habenseite zu verbuchen. Das Hinspielduell hatte allerdings bereits einen 9:6-Auswärtssieg der Hanseaten gebracht.

Deutsche Wasserball-Liga 2019/2020

Kommende Spiele

Sonnabend, den 29. Februar 2020
17:00 SV Poseidon Hamburg – Düsseldorfer SC (Schwimmhalle Inselpark)

Mittwoch, den 4. März 2020
19:30 White Sharks Hannover – SG Neukölln (Sportleistungszentrum)

Tabellenstände

Pro A

1. Waspo 98 Hannover 223:110 22:2
2. Wasserfreunde Spandau 04 181:83 20:0
3. OSC Potsdam 154:154 14:8
4. ASC Duisburg 169:186 11:13
5. White Sharks Hannover 88:117 8:12
6. SV Ludwigsburg 109:153 5:15
7. SSV Esslingen 103:158 4:16
8. SG Neukölln 101:167 2:18

Pro B

1. SGW Rhenania Köln/BW Poseidon Köln 160:124 20:4
2. SV Poseidon Hamburg (N) 135:103 15:5
3. SV Bayer Uerdingen 08 126:129 13:9
4. SV Krefeld 72 110:99 12:10
5. SV Würzburg 05 (N) 107:119 9:13
6. Duisburger SV 98 127:136 8:16
7. SV Weiden 106:136 5:15
8. Düsseldorfer SC (N) 86:115 4:16

Es können keine Kommentare abgegeben werden.