Final Four in Lehrte
18. August 2019
Wasserballer kämpfen um Pokaltitel
23. August 2019
Alle anzeigen

Wasserball in Wennigsen am Entdeckertag

Im Rahmen des traditionellen Entdeckertages der Region Hannover am 8. September wird es im Wasserpark in Wennigsen unter anderem eine Wasserballaktion geben. Im malerisch am Fuße des Deisters gelegenen Naturbades am Bröhnweg wird Waspo 98 Hannover ab 14 Uhr zu Gast sein.
Zunächst wird es ein Schautraining geben, bei dem den Zuschauern die einzelnen Spieler vorgestellt werden, darunter auch die aktuellen Nationalspieler des Kaders, die zuletzt bei der Weltmeisterschaft im südkoreanischen Gwangju für Deutschland Rang acht belegt haben. Danach findet ein nun schon traditionelles Spiel gegen eine Bezirksauswahl statt, die erneut von den bewährten Organisatoren des SV Langenhagen zusammengestellt wird. Ziel der Aktion ist es wie schon in den vergangenen Jahren in Godshorn sowie im Annabad in Hannover unseren schönen Sport einem breiten Publikum vorzustellen und dabei für einen guten Zweck zu sammeln. Der deutsche Pokalsieger Waspo 98 tritt selbstverständlich unentgeltlich an, so dass alle Zuschauer freien Eintritt haben. Dennoch sollen Spenden gesammelt werden. Der Erlös fließt vollständig dem Förderverein des Naturbades in Wennigsen zu und trägt damit dazu bei, dass diese einzigartig schöne Anlage auch langfristig in bestmöglichem Zustand erhalten bleiben kann.
Neben dem Förderverein des Wasserparks fungiert auch das Tourismusbüro der Gemeinde Wennigsen als Co-Gastgeber. Bereits ab 12 Uhr präsentieren die DLRG und die Johanniter aus Wennigsen zahlreiche Aktionen für große und kleine Besucher und laden zu einem schönen Tag in den Wasserpark ein. Für ein reichhaltiges gastronomisches Angebot und eine Moderation des Wasserballspiels ist gesorgt. Der Betreiber für Energienetze Avacon unterstützt die Wasserballaktion mit einer Zuwendung an den Förderverein.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.