Marko Stamm quält sich für Deutschland – 15:8 gegen Brasilien
17. July 2019
Zwei Viertel Brezelbacken
18. July 2019
Alle anzeigen

Vredener traf 76 Mal

Auch wenn der TV Vreden mit der abgelaufenen Saison in der Nordwestfalenliga und Platz sechs nicht wirklich zufrieden war, fand sie am Montag noch einen erfreulichen Abschluss: Ligaleiter Stefan Nyhues kam eigens ins Vredener Freibad, um TV-Spielertrainer Ralf Dechering den Pokal für den erfolgreichsten Torschützen der Liga zu überreichen.

In 16 Partien hatte Dechering stolze 76 Tore erzielt. Erstweit dahinter folgte der Zweitplatzierte, Jens Krüger vom SC Coesfeld, der auf 51 Treffer kam. Dechering war bereits 2016 Torschützenkönig geworden.
Die Vredener Mannschaft befindet sich aktuell in der Sommerpause, das Training findet aber auch während der Sommerferien immer montags und donnerstags ab 19.30 Uhr im Vredener Freibad statt. „Neue Spieler sind bei uns immer willkommen“, sagt Wasserballwart Jens Laurich.

Comments are closed.