Wasserball Damen vor letztem Hauptrundenspiel
29. März 2019
SSVE kämpft in Plauen um Platz 5
29. März 2019
Alle anzeigen

Nachwuchswasserball Sachsen-Anhalt

Mitteldeutsche Wasserball-Liga macht Station in Magdeburg; U 14 Teams kämpfen um den Titel

Nach den sachsen-anhaltischen Landesmeisterschaften im Nachwuchswasserball Anfang März 2019 organisiert die Wasserball Union Magdeburg, unterstützt von der Stadt Magdeburg, am Samstag, 30.03.2019, ab 12.45 Uhr, erneut ein großes Turnier der Altersklasse U14 in der Landeshauptstadt. Da es in Sachsen-Anhalt mit dem SV Halle nur ein weiteres wettkampffähiges Team gibt, entschlossen sich der Erfurter SSC, die HSG TH Leipzig, der SV Halle und die Wasserball Union Magdeburg (WUM) gemeinsam, für die Altersklasse U12 und U14 eine neue Mitteldeutsche Wasserball-Liga zu gründen. Magdeburgs Nachwuchschef Mirko Schulze: „Wollen wir etwas näher an die Spitzenvereine heranrücken, brauchen unsere jungen Wasserballer überregionale Spielpraxis. Und die gibt es für die Wasserballeleven am Samstag in der Magdeburger Dynamo Schwimmhalle (Große Diesdorfer Str.) zu folgenden Zeiten:
12.45 Uhr HSG TH Leipzig – WUM
13.45 Uhr SV Halle – SSC Erfurt
15.30 Uhr HSG TSH Leipzig – SSC Erfurt
16.30 Uhr SV Halle – WUM

Der Eintritt zu den Spielen ist kostenfrei.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.