Bayer-Herren freuen sich auf das Stadtderby
22. November 2018
Weidener Wasserballer empfangen Ludwigsburg
22. November 2018
Alle anzeigen

Lokalderby im Badezentrum

SV Krefeld 72 trifft am 24.11.2018 um 17.00 auf den Lokalrivalen aus Uerdingen. Die letzten Begegnungen zwischen den beiden Nachbarn in der DWL waren vor drei Jahren, damals noch in der A-Gruppe. Nach dem legendären 23:24 mit 5m-Marathon im Platzierungsspiel in der Saison 2014/15 konnten in zwei ebenfalls hart umkämpften Begegnungen beide Mannschaften ihr Heimspiel im Folgejahr knapp gewinnen.

Beide Teams befinden sich in einer Umbruchphase. Die Mannschaft von Bayer ist eine Mischung aus sehr erfahrenen Spielern, die vor drei Jahren schon dabei waren und ganz jungen Spielern. Bei der SVK kamen damals neben Yannik Zillken und Dusan Dragic, der seine erste Saison in Krefeld spielte, bereits die beiden U19-Torleute Sebastian Vollmer und Leo Vogel sowie Youngster Timo Schwark zum Einsatz. Timo Schwark, der die letzten Spiele schmerzlich vermisst wurde, kommt hoffentlich wieder zum Einsatz, so dass die SVK in Bestbesetzung antreten kann. Aufgrund der großen Erfahrung im Bayer-Team geht dieses als Favorit ins Rennen. Aber Derbys haben ja ganz eigene Gesetze!

Entsprechend groß ist die Vorfreude auf das Match – auch bei Kapitän Leo Vogel: „Spiele gegen Bayer sind immer etwas ganz Besonderes. Wir sind alle bis unter die Haarspitzen motiviert und werden Bayer einen heißen Fight liefern“.

Anpfiff ist um 17h im Badezentrum, die Plätze dort sind aufgrund der Baumaßnahmen begrenzt.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.