Serbiens Serie hält im Fünfmeterwerfen
29. July 2018
NEUZUGANG MIT CHAMPIONSLEAGUE ERFAHRUNG
31. July 2018
Alle anzeigen

DWL-Neuzugang beim DSV98: Mika van Anholt

Vom SV BW Bochum stößt der 22jährige Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik Mika van Anholt zu den 98’ern. Der Center wird sich in Duisburg hauptsächlich in die Centerverteidigung einarbeiten und zählt dabei auch auf die Unterstützung der erfahrenen Routiniers im Team.

Trainer Frank Lerner sieht großes Potenzial in dem jungen Bochumer und möchte helfen, die starken körperlichen Voraussetzungen bestmöglich zu nutzen. „Mika bringt beste Voraussetzungen mit, um uns besonders in der Centerverteidigung zu unterstützen. Er passt außerdem menschlich sehr gut in unser Team, daher bin ich mir recht sicher, dass wir ihn schnell in der Bundesligamannschaft integrieren können.“

Mika trainiert bereits jetzt für den DWL-Einstieg: „Mir ist wichtig zu wissen, was ich persönlich im Wasserball erreichen kann. Ein fester Bestandteil des DWL-Teams zu werden, wäre ein großer sportlicher Erfolg für mich, daher möchte ich die Chance unbedingt nutzen und mich beweisen.“

Name: Mika van Anholt
Geburtsdatum: 14.05.1996

Geburtsort: Witten

Staatsangehörigkeit: GER

Beruf: Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

Bisherige Vereine: SV BW Bochum

Sportliche Erfolge: DWL-Aufstiegsturnier (2016), Vizemeister 2. Liga West (2016, 2017, 2018)

Willkommen bei den 98’ern!

Comments are closed.