Entscheidung bei den Frauen: Der Spielplan für Heidelberg

DSV Pokal : Platz 4 für den OSC
8. May 2018
Champions League, Main Round, Day 14 – Summary
9. May 2018
Alle anzeigen

Entscheidung bei den Frauen: Der Spielplan für Heidelberg

Nach dem Pokal ist vor dem Ligafinale: Bereits am kommenden Wochenende steigt in Heidelberg das Finalturnier der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) zur Kür des 37. deutschen Frauenmeisters seit 1982. Hier werden sich in der Schwimmhalle des Olympiastützpunktes Rhein-Neckar Pokalfinalist Waspo 98 Hannover, Rekordsieger SV Blau-Weiß Bochum und Gastgeber SV Nikar Heidelberg um den Titel duellieren.

Dagegen entfällt das parallel dazu vorgesehene Platzierungsturnier um die Ränge fünf bis sieben: Für die drei Spiele unter den drei dortigen Teilnehmern SV Bayer Uerdingen 08, ETV Hamburg und Hamburger TB 1862 ließ sich kein Ausrichter finden, wie Rundenleiter Uwe Muck (Bochum) bekanntgab.

Deutsche Wasserball-Liga 2017/2018

Finalturnier in Heidelberg

Sonnabend, den 12. Mai 2018
17:30 Waspo 98 Hannover – SV Blau-Weiß Bochum
19:15 SV Nikar Heidelberg – SC Chemnitz

Sonntag, den 13 Mai 2018
09:00 SV Nikar Heidelberg – SV Blau-Weiß Bochum
10:45 SC Chemnitz – Waspo 98 Hannover
14:00 SC Chemnitz – SV Blau-Weiß Bochum
15:45 SV Nikar Heidelberg – Waspo 98 Hannover

Spielstätte: Olympiastützpunkt Rhein-Neckar, Im Neuenheimer Feld 710, 69120 Heidelberg, www.osp-rhein-neckar.de

Schiedsrichter: Philip Uhlig, Michael Schmälger, Ulrich Spiegel und Axel Bender
Beobachter: Klaus Lehn
Turnierleiter: Uwe Muck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.