Spandau ist auf dem Weg nach Genua
2. March 2018
Play-off-Start mit Heimrechttausch!
3. March 2018
Alle anzeigen

Dritter Sieg in Folge fÜr die U18 Wasserballer!

Mit einem 10:7 Erfolg kehrte der TV-Vreden am vergangenen Donnerstag aus Gladbeck zurück. Der Grundstein zu diesem Sieg wurde direkt im ersten Viertel gelegt, dass die Vredener mit 6:1 Toren für sich entscheiden konnten. Nach der ersten Pause kamen die Gastgeber etwas besser ins Spiel und verkürzten auf 4:7. Die beiden letzen Abschnitte waren ausgeglichen und endeten 1:1 und 2:2 Unentschieden. Erfolgreichster Torschütze an diesem Abend war Lukas Gewers, der alleine 6 der zehn Vredener Tore erzielte. Mit jeweils zwei Treffern waren Michael Schemmick und Marvin Abraham erfolgreich. Mit nunmehr 6:4 Punkten festigt der TV Tabellenplatz drei, hinter den Mannschaften aus Vest und Bocholt.

Gespielt haben: Lukas Steggemann, Michael Schemmick (2), Marius Levers, Marko Schmidt, Marvin Abraham (2), Oliver Dechering, Lukas Gewers (6), Marcel Silkenbäumer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.