SVO gewinnt viertes Spiel in Folge
20. February 2018
Nachbarschaftsduell gegen Polen – „Für uns ist die EM-Qualifikation ein Muss“
21. February 2018
Alle anzeigen

Blau-Weiß Damen ll erfolgreich in erster Pokalrunde

Durch Heimrechttausch kam das erste Spiel des SV NRW Pokals der ll. Bochumer Damenmannschaft und der WSG Neuenhof/FS im Unibad zur Austragung. In den beiden ereignisarmen ersten Vierteln konnten die Bochumerinnen direkt mit 5:0 davon ziehen, so das Trainer Frank Schumacher nach der Halbzeit auch die jüngeren Spielerinnen gegen die erfahrene Mannschaft aus Wuppertal zum Einsatz bringen konnte. Das insgesamt faire Spiel mit nur 3:3 Hinausstellungen kamen die Bochumer Damen deutlich besser zurecht mit dem körperbetonten Spiel als noch vor 2 Wochen im Liga-Spiel. Eine überzeugende Leistung von Angriff und Verteidigung, sowie Torfrau Svea Jägersberg brachte am Ende den 10:5 Erfolg und den Einzug in die nächste Pokalrunde!

Ergebnis:
BW Bochum ll – WSG Neuenhof/FS 10:
(2:0; 3:0; 4:2; 1:3)

Mannschaft:
Svea Jägersberg(TW); Natalie Jacobo-Goebbels(3); Vivian Hohenstein (3); Lena Winkelmann; Nele Koch; Inka Vorderwülbecke(1); Denise Brinkmann; Marleen Zimmermann(2); Franzi Dregger (1); Anna Gockel; Lea Nagel; Annika Denker; Anna Sinjakow

Trainer:
Frank Schumacher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.