Spandau will zum Final Eight
10. January 2018
Es geht wieder los!
11. January 2018
Alle anzeigen

Volles Neujahrsprogramm für BayerDamen

Nach der Winterpause starten die Seidenstadtgirls mit einem Auswärtsspiel ins neue Jahr. Am Samstag (13.1) möchte die Mannschaft von Trainer George Triantafyllou gegen den HTB Hamburg ein höheres Ergebnis erzielen, als beim letzten Mal.

Die erste hälfte der Saison ist für das neu formierte Damen-Team des SV Bayer Uerdingen 08 absolviert. Am kommenden Samstag startet schon die Rückrunde. Nach einem schweren Start in die Saison, konnten die Damen vom Waldsee gerade in der Endphase der Hinrunde wichtige Punkte einfahren.

Im Hinspiel gegen den HTB sicherten die Damen sich knapp mit 11:9 den Sieg. Doch nach einer zwischenzeitlichen 10:5 Führung, hatte das Team von Triantafyllou eigentlich einen höheren Sieg erwartet. Individuelle und Taktische Fehler sorgten am Ende dann doch für ein knappes Ergebnis. Im Rückspiel müssen die Bayer-Damen wieder ein besonderes Augenmerk auf Center Dorina Sipos und Ex-Bayer-Spielerin Jamie Verebelyi legen.

Seit der letzten Woche befindet sich die Mannschaft wieder voll im Training und arbeitet sich wieder zurück zur Vorweihnachtlichen Stärke. Anpfiff gegen den HTB Hamburg im Inselpark ist um 17 Uhr. Anschließend übernachten die Seidenstadtgirls in Hamburg, damit ein Teil der Mannschaft am Sonntag ausgeruht und erholt zum Oberligaspiel der 2. Mannschaft gegen Essen antreten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.