27. Internationales Wasserballturnier des SV Olympia Borghorst
2. January 2018
Wasserballknüller – Deutschland trifft in Krefeld auf Weltmeister Kroatien
4. January 2018
Alle anzeigen

EM-Qualifikation in Hamburg

Das am 17. Februar anstehende Heimspiel der deutschen Frauennationalmannschaft in der entscheidenden dritten Runde der EM-Qualifikation gegen Rumänien wird in Hamburg stattfinden, wie der DSV-Fachspartenvorsitzende Rainer Hoppe (Krefeld) jetzt bekanntgab. Der Rückkampf steigt am 3. März an noch unbekannter Stelle in Rumänien, wobei sich der Gesamtsieger beider Partien einen der sechs noch zu vergebenden Plätze für Europameisterschaften 2018 in Barcelona (Spanien/14. – 28. Juli) sichert.

Hamburg hat zuletzt im April 2015 in der Inselpark-Schwimmhalle ein Weltliga-Spiel der DSV-Frauen gegen den viermaligen Europameister Niederlande beherbergt. Hinsichtlich des Austragungsortes für das am 3. März im Rahmen der EM-Qualifikation anstehende Heimspiel der deutschen Männer gegen Polen laufen derzeit noch Verhandlungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.