Endlich – Magdeburg zum Saisonauftakt zu Hause gegen Schöneberg
17. November 2017
Das DWL-Team der Achtundneunziger misst sich am kommenden Samstag mit dem SC Wedding (Wasserball im Kiez)
17. November 2017
Alle anzeigen

Schweres Auswärtswochenende für die SVK

Die SV Krefeld 72 tritt in Plauen und Wedding an
Am Samstag, 18.11. und Sonntag, 19.11., geht es für die SVK nach der Pause am wegen des vergangenen Pokalwochenendes in der DWL weiter. Die Krefelder treffen dabei gleich auf zwei Mannschaften, gegen die sie sich in der letzten Saison sehr schwer getan haben. In Plauen gab es eine deutliche Niederlage, das Spiel in Berlin ging knapp verloren.
Allerdings sind beide Gegner bisher hinter ihren Erwartungen zurück geblieben, während die SVK zuletzt mit einer sehr guten Leistung gegen Duisburg 98 überzeugen konnte – auch wenn das Spiel zuletzt unglücklich mit 7:8 abgegeben wurde musste. Das Trainerteam Bujka / Stratkemper kann aus dem Vollen schöpfen. Bis auf Janek Neuhaus, der wegen seiner Schulterverletzung voraussichtlich erst wieder in der Rückrunde zum Einsatz kommt, aber schon eifrig mit trainiert, sind alle Spieler fit.
Mit Blick auf das Wochenende meint Kapitän Yannik Zilken: „Wir haben aus der letzten Saison gegen Plauen und Wedding noch etwas gut zu machen. Besonders motiviert uns natürlich die unglaubliche Atmosphäre in Plauen mit übervoller Halle und dem immer besonderen Showprogramm.“

SVV Plauen : SV Krefeld 72 18.11.2017 um 16.00h

SC Wedding : SV Krefeld 72 19.11.2017 um 16.30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.