Manfred Vater Ehrenmitglied der LEN
16. Mai 2017
Paukenschlag im deutschen Wasserball
17. Mai 2017
Alle anzeigen

WVD ohne Chance gegen Favorit Weiden

Im Spiel der 2. Wasserballliga Süd blieb der Wasserballverein Darmstadt ohne wirkliche Chance gegen den SV Weiden. Die Oberpfälzer untermauerten beim 7:26 (3:4, 1:9, 1:7, 2:6) ihre Titelambitionen im Fernduell mit München. In dieser Form darf Weiden auch als das stärkere Team gesehen werden.
Der WVD ging nur einmal in Führung. Lars Hechler schoss eines seiner vier Tore bereits nach einer halben Minute. Das erste Viertel insgesamt verlief noch recht ausgeglichen. Als Markus Rieken eine Sekunde vor dem Pausenton den Anschlusstreffer zum 3:4 schoss, sah es nur kurz nach einer möglichen Sensation aus.
Doch im zweiten Viertel legte Weiden einen Zwischenspurt hin und lag zur Halbzeit mit 4:13 vorne. Sie hatten sich auf das Darmstädter Angriffsspiel eingestellt und zeigten ihrerseits bei Ballbesitz ihre spielerische Überlegenheit. Insgesamt neun Weidener kamen zu Torerfolgen.
Das Team aus der Oberpfalz hat den Generationswechsel gut gemeistert. In Darmstadt spielte Weiden mit zwei nominellen U17-Spielern und drei aus der U19.
Für den WVD ist die Heimsaison damit beendet. Die beiden letzten Auswärtsspiele in München und Weiden versprechen wieder besondere Herausforderungen zu werden. Noch steht der WVD auf Platz zehn der 12er-Tabelle. Es bleibt abzuwarten, ob Friedberg (vier Spiele weniger) den Drei-Punkte-Vorsprung noch einholen kann.

gez. Dr. Martin Diehl
Pressewart des WVD 70
2

6 Comments

  1. info over viagraIyeui73 qsfk64 viagra pills. ins health what to do for stroke victim.

  2. achat viagra libreOwwd74l ujmo34 viagra cialis combined. care doc obamacare universal health care.

  3. do physician medical doctors near me. cialis generic Ohecmnuv snv15b cialis cancer prostate

  4. how does 1980s aids crisis shapedthe u.s’s policy on controlling infection agents and the cdc buy viagra 50mg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.