Schledorn Team mit schwerem Spiel in Chemnitz

PRESS RELEASE LEN PR 24/2017
23. März 2017
Nach zwei Siegen wartet nun der Rekordmeister
23. März 2017
Alle anzeigen

Schledorn Team mit schwerem Spiel in Chemnitz

Am kommenden Samstag 25.3.2017 um 20 Uhr erwartet das Schledorn Team im Sportforum Chemnitz ein schweres Spiel, es geht gegen den derzeitigen Tabellendritten, den SC Chemnitz. Die Mannschaft aus Chemnitz gilt als extrem Heimstark, verlor auch gegen Heidelberg zu Hause nur denkbar knapp mit 6:8, erschwerend kommt sicherlich auch die lange Anreise nach Chemnitz hinzu.
Mit Hannah Szabo (krank), Anja Seyfert (arbeitsbedingt) und Sophia Eggert (verletzt) fehlen Trainerin Pia Schledorn dazu noch drei wichtige Spielerinnen, so dass einige Veränderungen zu erwarten sind.
„Trotz der sicherlich nicht optimalen Voraussetzungen, fahren wir natürlich nach Chemnitz um zu gewinnen. Nach der langen Anreise müssen wir von der ersten Sekunde an hellwach sein, sonst läufst du in Chemnitz ganz schnell einem Rückstand hinterher. Dennoch werden wir natürlich alles tun um die zwei Punkte mitzunehmen und Tabellenführer zu bleiben“, so eine optimistische Pia Schledorn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.