ETV Wasserballerinnen auswärts in Bochum
9. Februar 2017
Saubere Bilanz für Blau-Weiß Damen II
9. Februar 2017
Alle anzeigen

Armin Hauck verstorben

Bereits am 23. Januar ist viel zu früh Armin Hauck aus Neusäß bei Augsburg im Alter von 62 Jahren verstorben. Hauck gehörte als FINA- und LEN-Schiedsrichter über viele Jahre zum Kreis der besten Unparteiischen im DSV. Er hinterlässt eine Ehefrau und zwei erwachsene Töchter. Der DSV ehrte Hauck jüngst im Rahmen der deutschen Pokalendrunde in Düsseldorf mit einer Schweigeminute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.