Deutscher-Wasserball-Pokal Final Four: SC Chemnitz-Vorschau auf das Pokalfinale

WUM muss gegen Dresden Punkte liefern
26. Januar 2017
Wiedersehen unter verschärften Bedingungen
26. Januar 2017
Alle anzeigen

Deutscher-Wasserball-Pokal Final Four: SC Chemnitz-Vorschau auf das Pokalfinale

„Black Pearls“ wollen BEGEISTERN

Die erste Meisterschaft im Wasserball in 2017, der Kampf um den Pokal, kommt mit zahlreichen Neuerungen daher. Der Wettbewerb findet auf „quasi“ neutralen Boden statt. Gastgeber ist der Düsseldorfer SC, der sich dazu bereiterklärt hat, hierfür vielen Dank. Auch der Zeitpunkt ist ungewohnt. Bisher fand das Pokalfinale immer um Ostern / Pfingsten statt. Nun starten wir Bereits Ende Januar. Das ist für Team und Trainer eine große Herausforderung. Nach dem erfolgreichen Heimspielauftakt am letzten Wochenende gehen die „Black Pearls“ des SC Chemnitz hochmotiviert auf die Reise zum Pokalfinale. Leicht wird es nicht! Das junge Team von Anja Skibba (Altersdurchschnitt 17,4 Jahre) geht als Außenseiter ins Turnier, auch wenn im letzten Jahr Platz 3 erzielt wurde.

Wir freuen uns über die Möglichkeit der Teilnahme und auf die Herausforderung der Final Four, sehen uns aber als Außenseiter.

Gegner im Halbfinale zum Deutschen-Wasserball-Pokal ist wie im vergangenen Jahr der aktuelle Spitzenreiter der Bundesliga, SV Nikar Heidelberg. Wir freuen uns auf faire und spannende Spiele. Die Black Pearls haben Ende letzten Jahres einen neuen Weg eingeschlagen und wollen sich auf diesem Weg kontinuierlich verbessern und weiterentwickeln. Fans und Verantwortliche konnten in den letzten Wochen feststellen das die „Black Pearls“ – Mädels immer noch dazu lernen wollen und können. Und „Black Pearls“ wollen begeistern!

Fakten und Spielplan

Freitag, den 27. Januar 2017

16:00 SV Blau-Weiß Bochum – SV Bayer 08 Uerdingen / Halbfinale Frauen

17:15 ASC Duisburg – OSC Potsdam / Halbfinale Männer

18:30 Waspo 98 Hannover – Wasserfreunde Spandau 04 / Halbfinale Männer

19:45 SV Nikar Heidelberg – SC Chemnitz / Halbfinale Frauen

Sonnabend, den 28. Januar 2017

14:00 Verlierer Spiel 1 – Verlierer Spiel 4 / Spiel um Platz 3 Frauen

15:15 Verlierer Spiel 2 – Verlierer Spiel 3 / Spiel um Platz 3 Männer

16:30 Gewinner Spiel 1 – Gewinner Spiel 4 / Finale Frauen

18:00 Gewinner Spiel 2 – Gewinner Spiel 3 / Finale Männer Spielort: Rheinbad 50, Europaplatz 1, 40474 Düsseldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.